Suche:
Wähle deine Stadt:
Service

10.04.2016 Neues auf DVD, Blu-ray und VoD

Unsere DVD-Tipps im April 2016

Hier kommen wie jeden Monat unsere Empfehlungen fürs Home Entertainment! Im April 2016 präsentieren wir euch:


Planetary – Die Erde, unsere Heimat 

DVD-Cover "Planetary – Die Erde, unsere Heimat": ab 7. April 2016 im Home Entertainment
Planetary – Die Erde, unsere Heimat: ab 7. April im Home Entertainment
Dokumentation – US, GB, CDN, IND, INO, VIE, TAN, NEP 2015

Regie: Guy Reid

Mit: Ben Afful, Janine Benyus, Ronald Garan, Joan Halifax, Paul Hawken

Tiberius Film

ab 7.4.

Die Erde geht uns alle an – mit einem Weckruf führt uns die Dokumentation durch alle Kontinente auf der Suche nach unserem Ursprung und unserer Zukunft. Ein hoffnungsgebender, poetischer und auch provokativer Aufruf an ein Umdenken. Jedes Leben ist kostbar, wir alle sind „Planetarier“ und miteinander verbunden. „Planetary“ geht der Frage nach, wer wir sind und wie verantwortlich jeder Einzelne ist, die Welt, in der wir leben, und deren Lebensformen zu schützen.

 

 

Macbeth

DVD-Cover "Macbeth": ab 7. April 2016 im Home Entertainment
Macbeth: ab 7. April im Home Entertainment
Drama – GB, F, US 2015

Regie: Justin Kurzel

Cast: Michael Fassbender, Marion Cotillard, David Thewlis, Paddy Considine u.w.

StudioCanal Deutschland

ab 7.4.

Nicht zuletzt dank Michael Fassbender konnte sich die Verfilmung nach Shakespeares Theaterstück positiver Kritiken erfreuen. Als Macbeth erlangt er auf dem Schlachtfeld großen Triumph, weswegen er in der Gunst des schottischen Königs Duncan steigt. Als ihm vorhergesagt wird, dass er selbst eines Tages schottischer König sein wird, sorgt er auf Drängen seiner Frau Lady Macbeth selbst dafür, dass sich die Prophezeiung erfüllt – und tötet Duncan. Mit steigendem Größenwahn und Machthunger wächst jedoch auch die Zahl seiner Feinde ...

 

 

Next Goal Wins

DVD-Cover "Next Goal Wins": ab 8. April 2016 im Home Entertainment
Next Goal Wins: ab 8. April im Home Entertainment
Dokumenation – GB 2014

Regie: Mike Brett, Steve Jamison

Mit: Thomas Rongen, Jaiyah Sealua, Nicky Salapu, Gene Ne’emia, Larry Mana’o u.w.

Universum Film Home Entertainment

ab 8.4.

2001 erlangte die Fußball-Nationalmannschaft von Amerikanisch Samoa nach ihrer 0:31-Niederlage gegen Australien den Titel „Schlechteste Fußballmannschaft der Welt“. Mehr als zehn Jahre später sitzen die Wunden noch tief, doch der Traum bleibt – sie wollen an der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien teilnehmen. Zwei Tore haben sie in 17 Jahren geschossen – doch mit dem trainer Thomas Rongen kommt neue Hoffnung!

 

 

The Lobster – Hummer sind auch nur Menschen

DVD-Cover "The Lobster – Hummer sind auch nur Menschen": ab 14. April 2016 im Home Entertainment
The Lobster – Hummer sind auch nur Menschen: ab 14. April im Home Entertainment
Sci-Fi, Drama, Komödie – GB, GR, IR, NL, US, F - 2015

Regie: Yorgos Lanthimos

Cast: Colin Farrell, Rachel Weisz, Jessica Barden, Olivia Colman u.w.

Sony Pictures Germany

ab 14.4.

In einer nahen Zukunft werden Menschen, die single sind, in ein Hotel mit anderen Alleinstehenden geschickt und haben 45 Tage Zeit, einen neuen Partner zu finden. Schaffen sie das nicht, werden sie in ein Tier ihrer Wahl verwandelt und in den Wald verbannt. David, der von seiner Frau verlassen wurde und auch in dem Hotel landet, gibt nach zahlreichen erfolglosen Versuchen auf und flüchtet selbst in den Wald, wo er auf andere Menschen trifft, die bewusst allein bleiben wollen, körperliche Nähe sogar untersagen.

 

 

Carol

DVD-Cover "Carol": ab 22. April 2016 im Home Entertainment
Carol: ab 22. April im Home Entertainment
Drama, Romanze – GB, US 2015

Regie: Todd Haynes

Cast: Cate Blanchett, Rooney Maria, Kyle Chandler, Sarah Paulson u.w.

DCM Filmdistribution

ab 22.4.

Im New York der 50er lebt Therese unglücklich mit ihrem Mann zusammen und hält sich mit einem Kaufhaus-Job über Wasser. Eines Tages trifft sie dort Carol, die ihre Adresse hinterlässt, um sich die Einkäufe liefern zu lassen. So beginnen die beiden, sich zu schreiben, schließlich sich zu treffen und sich ineinander zu verlieben. Thereses Man Harge ist wenig begeistert von der Liebschaft und versucht mit allen Mitteln, der Beziehung zu schaden.

diesen Artikel teilen auf:
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar