Suche:
Wähle deine Stadt:
360°

12.07.2013 Ein wenig redaktionelle und lokale Selbstreflexion

Herr Professorin – wo sind sie denn?

Graffiticontest im Conne Island 2013
Street-Art-Künstlerin? Wo bist du?


HERRjemine... Oh. Das fängt ja schon gut an und passt direkt zum Thema, HERRlich! Vorab sei gesagt, dass es sich hierbei nicht um einen einer frustrierten Frau geschriebenen Hilfeschrei handelt. Nein, nein, nein – wie uneMANzipiert wäre das denn? Das ist auch kein Aufruf, die Achselhaare wuchern zu lassen oder die BHs anzuzünden. Das wiederum wäre zu dramatisch und ist zu sehr 68-iger.

 

Hier geht es vielmehr um die Feststellung, dass (ewig diskutiert und längst überdrüssig), die Welt immer noch in den Händen der Männern liegt. Nichts Neues, das ist klar. Doch lässt frau ihren Blick etwas mikrokosmischer und lokaler streifen, entdeckt sie in den ganz eigenen Reihen eben jene Männerdominanz.

 

„7 Fragen an“ Per Bittner, Jahmica und Co.

 

Auf High Heels über Stock und Stein
Auf High Heels über Stock und Stein
Bei der urbanite-Rubrik „7 Fragen an“, richteten sich eben diese in den letzten Magazinen ausschließlich an Männer (Florian FriedrichPer BittnerStephan Popp, Jahmica & die Obskuriosen u.v.m.). Sportler, Künstler, Musiker und Denker. Weitere Themen waren RB Leipzig (Hallo? Ein Minimum an 11 Männern!), die Rezepte des 2-Sterne Kochs Peter Maria Schnurr, WorldSkills Gewinner Johannes Fleischmann, Gentleman, Sportfreunde StillerSean PaulAlex ClarePers Art etc. Männer! Tolle Männer – keine Frage. Jedoch fragten wir uns: Wo seid ihr tollen Frauen da draußen?

Herr Professorin – wo sind sie denn?


Wie kann es sein, dass in Zeiten von 
Herr Professorin, das weibliche Geschlecht so unterrepräsentiert wird? Nun ja, so ganz kann frau das jetzt auch nicht behaupten. Schließlich schaffen neue Unterschichten-TV-Konzepte genügend Platz zur ausgiebigen Präsentation der Frauenwertigkeit. Wild ist die Frau, wie uns RTL mit der neuen Sendung „Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika“ lehrt. „Zwölf Promi-Ladys ziehen ins Wüstencamp“... Das verspricht dank Kader Loth, Fiona Erdmann, Sarah Knappik und Co. Extraklasse-IQ-TV! Weil die Frau aber nicht nur wild, sondern vor allem königlich ist, gibt’s zum Glück noch die

Rude Girl Stencil leipzig
Taffe Mädels?!
„Shoppingqueen“! Endlich gibt’s eine Auszeichnung für die Königsdiziplin der Frau. Besonders rührend waren hierbei die Dankesworte von Senna Gammour, welche bei der letzten Sendung Promi-Shoppingqueen das Krönchen aufgesetzt bekam.

 

„Nach dem Studium werde ich Prinzessin“

 

Bewusstsein Aufkleber leipzig
Kein Platz für falsches Bewusstsein!
Auch Facebook hat natürlich etwas zu melden. Da haben wir zum einem „Die Männer Seite“: Stark, witzig, cool und wirklich nur ein bisschen primitiv. Als pinkes Pendant gibt’s da zum Glück auch noch „Die Frauen Seite“: High Heels, Katzenbabys, Hello Kitty Mobiliar und kostbare Gimmicks wie einen Kaffee-To-Go-Becher mit der Aufschrift “Nach dem Studium werde ich Prinzessin“. Na da kann sich die Glückliche gleich auf eine Shoppingtour mit Shoppingqueen Senna machen. Zum Glück gibt’s da aber noch google! Vielleicht werden wir hier ja von starken, smarten und beeindruckenden Frauen überrascht. Googelt frau „Frauen in Leipzig“ beziehen sich die ersten Einträge auf die suchende „Sie“. „Sie“, sucht ihn und „Sie“ sucht vor allem nach einem spannenden Date.


Sehen wir uns einmal an, welches Angebot uns für „Männer in Leipzig“ geboten wird: Klar sucht „Er“ auch „Sie“. Aber „Er“ ist auch Mitglied im SC DHfK Handball 
und SG LVB u.s.w.

 

Liebe Leipziger Frauen: So meldet euch!

 

Die Frage ist gar nicht, OB es ausreichend super-tolle, atemberaubende, grandiose Frauen gibt. Die Frage ist viel eher, wo sind sie? Wo ist die tolle Leipziger Köchin? Die krasse Leipziger Rapperin, Fußballerin, Street-Art-Künstlerin? Wo ist die Clubsprecherin eines neuen Leipzig-West Clubs? Wo ist die Leipziger Triathlon-Anwärterin? Wo ist die splash!-Pressesprecherin? Wo ist unsere HERR PROFESSORIN?

diesen Artikel teilen auf:
News-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Mucki94 geschrieben am

      Genau auf den Punkt gebracht! So wahr, leider...

    • Schnorkelchen geschrieben am

      Meiner Meinung nach, ist die Autorin dieses Textes eine Herr Professorin :)

  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.