Suche:
Wähle deine Stadt:
Event

12.03.2017 Es wird wieder grün in Leipzig

Sláinte! St. Patrick's Day 2017 in Leipzig

Sláinte! St. Patrick's Day 2017 in Leipzig
Happy St. Patricks Day!

Auch wenn niemand so richtig weiß, wann genau der irische Bischof Patrick im 5. Jahrhundert gestorben ist, für die Iren ist der 17. März der inoffizielle-offizielle Todestag und damit der St. Patrick's Day. Schon lange ist die grüne Welle auch nach Leipzig geschwappt und wir haben für euch den einen oder anderen Ort gefunden, an dem ihr euch am St. Patrick's Day mit Sicherheit wohlfühlt ... 

 

McCormacks

Im McCormacks wird nicht nur ein, sondern zwei Tage gefeiert. Am 16. März 2017 startet der St. Patrick's Day schon um 18 Uhr mit der Band Dead Man’s Hand, viel guter Laune und vielleicht sogar grünen Bier. Der gemütliche Irish-Pub auf der KarLi lädt dazu mit hausgebrauten Bier und einem schönen Freisitz. 

 

Killiwilly

Das Killwilly startet vorbereitet in den St. Patrick's Day, sie haben neue Plätze für Gäste. Es wird also sehr grün mit viel Platz! 

 

Morrisson' Irish Pub

Im Irish-Pub Morrisons in der Innenstadt wird der Feiertag der Iren ebenfalls mit Livemusik von Cat gefeiert. Ab 20 Uhr könnt ihr an der Bar ein Bierchen trinken oder auch eines der leckeren Gerichte der Karte verdrücken. 

Sláinte! St. Patrick's Day 2017 in Leipzig
Auch wenn es am St. Patricks Day grünes Bier gibt, das traditionsreiche Guinness allerdings darf nicht gefärbt werden.

 

Elsterartig

Auch im Elsterartig wird am 17. März 2017 ab 18 Uhr ordentlich der St. Patrick's Day gefeiert. Der Club kennt sich aus mit Party. Es gibt Guinness vom Fass, Irish Whiskey, Livemusik von „The Mad Hatters“ und viel Folk-Rock – und für Hungrige natürlich auch Burger vom Grill.

 

Kildare City Pub

Im Kildare City Pub im Barfußgässchen geht es zwei Tage grün her. Am Donnerstag mit Stammgästen und Freunden, hier wird um Reservierung gebeten, am Freitag, dem 17. März 2017 um 13 Uhr wird schließlich wild, traditionell und äußerst grün gefeiert. Außerdem ist an beiden Tagen Livemusik angekündigt.

 

Noels Ballroom

Im Noels Ballroom, dem Irish-Pub auf der Kurt-Eisner-Straße, gibt es „Häppy Hour“ vor allem auf der Bühne, um für ordentlich Stimmung in dem gemütlichen Pub zu sorgen. Außerdem dabei ist DJ Knüpfi und vielleicht der eine oder andere grüne Kobold, los geht’s um 20:30 Uhr

  

 

PS: Der heilige Patrick soll übrigens die Farbe Blau bevorzugt haben. Das Grün und die traditionellen Kleeblätter sind aber ein Symbol der Irischen Rebellion von 1798 und damit auch für die nationale Identität aller Iren. 

diesen Artikel teilen auf:
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar