Suche:
Wähle deine Stadt:
22.07.2014 - City-News

ArtWalk 2015 unter dem Motto „1000 Jahre Leipzig“

ArtWalk im Clara-Park in Leipzig ein voller Erfolg
Über 250.000 Menschen haben den ArtWalk begangen
Rund 250.000 Menschen sind an der Freiluftausstellung „ArtWalk - Park“ mit der 20 großformatige Werke umfassenden „Galerie ohne Mauern“ im Leipziger Clara-Zektin-Park in Kontakt gekommen. Weil es so ein Erfolg war, wird es vom 18. Juni bis 16. Juli 2015 den ArtWalk zum dritten Mal geben. Dann mit einer thematischen Verbindung zum Jubiläum 1000 Jahre Leipzig. Entlang der Spazierwege an der Anton-Bruckner-Allee, dem Brahmsplatz und dem Franz-Schubert-Platz präsentierten 20 regionale und internationale Künstler ihre Werke über vier Wochen unter dem Motto „Down The Rabbit Hole (In The Park)!“. In verschiedensten Darstellungsformen wie Malerei, Fotografie, Collagen oder Konzeptkunst widmeten sie sich dem Thema von Utopie und Gegenwelten. Aus den Kunstwerken entstehen nun ebenfalls Unikate: Taschen, die von der Werkstatt für Menschen mit Behinderung produziert (www.comebags.de) und in wenigen Wochen über die Website www.youngcontemporary.de erhältlich sein werden.
diese News teilen auf:
News-Info
News
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar