GO by Steffen Henssler x Benjamin Panek - spannend! Hotel de Rome eröffnet zweite Dachterrasse mit Sushi-Spezialitäten und starken Signature Drinks

Das Hotel de Rome eröffnet neben der großen „Rooftop Terrace“ auf der 4. Etage eine zweite Dachterrasse - die „Hedwig Terrace“. Diese befindet sich eine Etage darüber, bietet mit ihrem Lounge-Charakter mehr Privatsphäre und obendrein Ausblick auf die Wahrzeichen unserer Stadt:  Hedwigs Kathedrale, Dom, Staatsoper Unter den Linden, Rotes Rathaus.

Für die „Hedwig Terrace“ werden in Kooperation mit „GO by Steffen Henssler“ Sushi- und Sashimispezialitäten angeboten. Noch spannender finden wir aber die Signature Drinks, die das Team um Barmanager Benjamin Panek kreiert hat, etwa die Negroni-Spielart Nigoroni. Panek erzählt:

„Der Nigironi ist ein Abwandlung des klassischen, aus Italien stammenden Cocktails Negroni mit bitter-süßem Geschmack. Als Aperitif-Cocktail darf er auf keiner Karte fehlen. Unsere Twist Idee basiert auf dem Food-Konzept der Hedwig Terrace und spiegelt den japanischen/asiatischen Einfluss auch in den Getränken wieder. Statt des Gins benutzen wir einen seltenen Junmai Daiginjo Sake. Eine weitere Zutat ist ein aufgespriteter Rosé Wein, um die Fruchtnoten des Sake zu unterstützen. Für die Bitternoten spielen klassisch der Campari und ein Enzianlikör eine wichtige Rolle. Den letzten Schliff bekommt der Nigironi mit einem Sprühstoß Absinth. Anis-Noten sind in der asiatischen Küche typisch. Somit bieten wir eine fruchtige, leichte Abwandlung der Klassikers.“ 

Im Kiwino trifft fassgelagerter Rum auf asiatische Stachelbeere, frische Limette und Vanillezucker. Und der Āmondo kombiniert Likör aus Aprikosenkernen mit US-Bourbon, frischer Zitrone und Eiweißschaum-Krone. Zudem darf man sich auf eine gutsortierte Weinkarte und Champagner-Raritäten aus dem Hause Perrier-Jouët an der eigens angefertigten Bar von Pernod Ricard freuen.

„Mit unserer neuen „Hedwig Terrace“ bieten wir Berlinern wie Hotelgästen neben unserer „Rooftop Terrace“ ein weiteres Hideaway mitten in der Metropole. Wir freuen uns, dass wir mit GO by Steffen Henssler, welche bereits seit März ihre Berliner Pop-Up Location vom Hotel de Rome aus betreiben, nun eine weitere Kooperation gestartet zu haben“, so Gordon Debus, General Manager Hotel de Rome.

Hotel de Rome

Behrenstraße 37 | 10117 Berlin

Dienstag bis Samstag 17 bis 23 Uhr (abhängig von der Wetterlage)

www.roccofortehotels.com/de/hotels-and-resorts/hotel-de-rome