„Don Juan Enterprise“ ab 25.9. auf Katermukke Kid Simius im Gretchen, 3.10.2015

Kid Simius alias José Antonio García Soler ist mit neuer Musik zurück! Nach seiner  Platte „Wet Sounds“, die 2014 weit oben in den Albumcharts landete, ist jetzt seine neue EP „Don Juan Enterprise“ beim Berliner Label Katermukke erschienen. 

EP-Releaseparty im Gretchen

© Kid Simius
José hatte einiges zu tun in den letzten Monaten, viele Konzerte im In – und Ausland, als Support für Major Lazer, Marteria & WhoMadeWho sowie auf Festivals wie dem Melt!, Sziget Festival & Fusion. Mir seinem Kumpel Bonaparte gab er vor drei Wochen ein fettes Konzert auf dem Pangea Festival.

Am 3. Oktober könnt ihn endlich auch wieder in Berlin live erleben – bei der EP-Releaseparty im Gretchen. Und seinen Geburtstag feiert er an dem Abend auch gleich mit weg. Nach dem Konzert geht es mit der Aftershowparty weiter. 

Auf der am Samstag zu feiernden EP „Don Juan Enterprise“ gibt es großartige Features mit Bonaparte und L.O.U. von Abby sowie Remixe von Dirty Döring, Sascha Cawa und Christopher Schwarzwälder. Die nächste Kid Simius Tour startet im Frühjahr 2016.

Infos: 

Kid Simius, am 3.10. im Gretchen. Einlass um 19:30 Uhr, Tickets 13,50 Euro