Kulinarische Spreefahrt mit 4-Gang-Menü und Käse-Cuts Restaurant Carl & Sophie mit „Cheese On The Water“

© Marvin Pelny

Das vor einige Zeit mit neuem Konzept wiedereröffnete Restaurant Carl & Sophie auf dem alten Meierei-Gelände von Bolle in Mitte hat sich für drei Freitag im Spätsommer etwas einfallen lassen: Mit einer Yacht geht es fast direkt von der großen Sonnenterrasse des Restaurants auf die Spree.

Mit an Bord sind Küchenchef Maico Orso und Affineur Fritz Blomeyer, Käse-Spezialist aus Charlottenburg. Die beiden Berliner teilen eine große Leidenschaft für Molkereiprodukte und bringen während einer vierstündigen Spreefahrt ihre Gäste in den Genuss eines Vier-Gang-Menüs mit Blomeyer’s Käse und passenden Weinen.

Cheese On The Water findet am 23. August, am 13. und 20. September jeweils von 18 bis 22 Uhr statt. Inklusive Vier-Gang-Menü, acht verschiedenen Käsesorten, Wein und Wasser kostet die kulinarische Spreefahrt 129 Euro pro Person.

Das komplette Menü

Kopfsalat

Ziegenkäse Chiboust (Köhler Laibchen) | kandierte Melone | Mumbay Curry

Urkarotte

Chilli | Bühlertaler Dorfkäse | Jalapeños

Lammschulter

Brokkoli | Kirsche | Blauer Schoki (Käse)

Aprikose 

Gerösteter Römersalat | Lavendelbrikett (Käse) | Kürbiskernöl

Carl & Sophie

Alt-Moabit 99, 10559 Berlin

www.carlundsophie.de