Veranstaltungen in Berlin 2016 Stadtfeste und Events in Berlin 2016

Berlin ist eine bunte Stadt mit vielen Facetten - und so ist es nicht verwunderlich, dass die Hauptstadt Veranstaltungsort für täglich mehr als 1.000 (!) Events darstellen. Viele davon bringen eine lange Tradition mit sich und Menschen aus den verschiedensten Kulturen zusammen. Eine Auswahl der schönsten Stadtfeste und Events für 2016 stellen wir euch hier vor.

Die schönsten Events in Berlin im Frühling und Frühsommer 2016 

© CC 2.0 / flickr.com / Mendel Heit
Eine lange Tradition hat das Schöneberger Mai & Spargelfest, welches am 21. und 22. Mai 2016 am Schöneberger Rathaus sowie auch im Rudolph-Wilde-Park stattfindet. Rund um den Goldenen Hirschen reihen sich unzählige Stände, an denen man neben klassischen Imbussbuden mit Bratwürsten & Co. auch leckere Spargelgerichte in den unterschiedlichsten Variationen verkosten kann – sei es gebraten, gegrillt oder auch knusprig paniert. 

An diesem Mai-Wochenende findet am Rathaus Schöneberg und im Rudolph Wilde Park das beliebte Mai & Spargelfest statt. Darüber hinaus gibt es ein farbenfrohes Entertainmentprogramm auf mehreren Bühnen, das hauptsächlich von Schulen und anderen lokalen Einrichtungen aus dem Schöneberger Kiez dargeboten wird

Zwischen dem 27. Mai und dem 12. Juni findet für rund zwei Wochen die Steglitzer Woche statt – eines der schönsten Volksfeste Berlins, das traditionell im grünen Bäkepark stattfindet. Das Event ist eine bunte Mischung aus Fahrgeschäften, kulturellem Programm und kulinarischem Angebot – darüber hinaus finden im gesamten Kiez weitere kleine Events statt. Die Steglitzer Woche umfasst Attraktionen von etwa 60 Schaustellern, darunter auch der größte mobile Kettenflieger der Welt sowie Auto-Scooter und andere Karussells. Wer möchte, kann sich im Biergarten eine erfrischende Pause oder auch in der Knabberlok eine Stärkung gönnen.

Berliner Musik- und Straßenfeste im Sommer 2016

Die Fête de la Musique ist ein wahres Highlight für jeden Musikliebhaber. Sie findet dieses Jahr am 21. Juni 2016, dem Sommeranfang, statt. Mehr als 100 Bühnen säumen die Straßen der Stadt, unter anderem auf der Revaler Straße in Friedrichshain, an der Friedrichstraße sowie auch an der Karl-Marx-Alle und am Rosa-Luxemburg-Platz. Teilnehmen können Musiker aller Art, egal ob Laie oder Profi – alle Stilrichtungen sind willkommen, den Besuchern ihr Können ohne Gage zu präsentieren.

Seit 1994 findet darüber hinaus das Bergmannstraßenfest im Bezirk Kreuzberg statt: Auch dieses Jahr darf man sich wieder vom 24. bis zum 26. Juni auf mehr als 50 Jazzbands auf insgesamt vier Bühnen freuen. Das kulinarische Angebot ist vielfältig und lässt mit internationalen Spezialitäten keine Wünsche offen: Auf dem Chamissoplatz befindet sich ein großes Gourmetzelt, darüber hinaus gibt es zahleiche Imbissstände am Straßenrand, die zum Probieren und Entdecken einladen.

Ein toller Tipp ist zudem das Internationale Berliner Bierfestival, das vom 05. bis 07. August 2016 mitten in Berlin stattfindet und Menschen aus aller Welt anzieht: Schauplatz ist die Karl-Marx-Allee zwischen dem Frankfurter Tor und dem Strausberger Platz. Hier präsentieren etwa 350 nationale und internationale Brauereien rund 2.500 verschiedene Bierspezialitäten auf einer mehr als 2 Kilometer langen „Biermeile“. Für musikalische Unterhaltung sorgen internationale Künstler, die auf mehr als 20 Bühnen auftreten. Etwa eine Million Besucher werden zum Bierfestival erwartet – es lohnt sich also, früh zu kommen, um sich einen guten Platz in einem der Biergärten auf der Straße zu sichern. Doch was wären die Events in Berlin ohne eine angemessene Begleitung, mit der man die schönen Erlebnisse teilen kann? Auf dieser Seite hier zum Beispiel finden Sie stilvolle Begleitungen für die verschiedensten Anlässe – damit Ihr Tag wirklich unvergesslich wird.