Zwei Labels begießen ihre Liebe zur Musik Vogelhochzeit – Amselcom feiert die Drossel, am 26.8.2016

Immer wieder fliegt ein schillernder Vogel aus dem Amselnest und erfreut mit seinem Gesang die Berliner Partyszene.

© Amselcom
Immer wieder fliegt ein schillernder Vogel aus dem Amselnest und erfreut mit seinem Gesang die Berliner Partyszene.

Das Label Amselcom hat sich auf Deep House spezialisiert. Gemeinsam ist den Künstlern ein über Genregrenzen hinwegfließender, melodischer Sound. 

Seit kurzem gibt es mit Drossel ein Sublabel, das vor allem Musikern aus dem Low-Bpm-Bereich ein Zuhause bietet. Derweil mancher sich fragt, wann Fink und Star dazukommen, ist man eingeladen, den Familienzuwachs des Labels zu feiern. Zur Vogelhochzeit auf zwei Floors in der Kultstätte Keller am 26.8. sind hohe Gäste geladen: Unter anderem Gama Live, Bernstein, Frau Kreis, Rafaele Castiglione und Special Bird sorgen mit bewährten Soundformeln für hochwertige Unterhaltung. Das Lineup spiegelt die Bandbreite der Labels und macht die Veranstaltung zu einer guten Gelegenheit, sich einen Überblick zu verschaffen.

Info: 26.8., 23 Uhr, Kulturstätte Keller, Eintritt 10 €