Berlin
Startseite » Berlin » Events » BÜHNE » Lesung » African Book Festivals Berlin

African Book Festivals Berlin

Das beliebte African Book Festival geht in die vierte Runde. Kuratiert vom südafrikanischen Autor, Filmemacher und Fotografen Lidudumalingani und mit Headlinerin Margaret Busby, deren verlegerische Arbeit über Jahrzehnte als weltweit bahnbrechend für afrikanische Literaturschaffende war und ist.
Mitten im kiezigen Friedrichshainer Napoleon Komplex veranstaltet InterKontinental e.V. auf insgesamt 5 Bühnen und mit einer großen Outdoor Area ein spannendes Programm voller Literatur, Performances und Live-Musik, Comedy und Poesie mit Schriftsteller*innen und Künstler*innen aus Afrika und der Diaspora.
Drei volle Tage werden sich die Gastautor*innen mit dem diesjährigen Thema „Yesterday.Today.Tomorrow“ auseinandersetzen. Auch die Jüngsten kommen in diesem Jahr am Family Day auf ihre Kosten. In Kooperation mit dem FEZ Berlin finden Kinderbuchlesungen, Kinderschminken, Wasserspiele und Malkurse, Bilderbuchkino und Diskussionsrunden zu Themen wie Empowerment und Elternschaft statt.
Zwischen den Podiumsdiskussionen bekommt das Publikum inspirierende Literaturempfehlungen von den Gastautor*innen. Nebenbei erwarten die Gäste auch ein Büchertisch, Food-Trucks mit afrikanischem Essen und Marktstände mit Mode, Kunst und Handwerk.

Termin

Freitag, 26.08.2022

Beginn

11:00 Uhr
Modersohnstraße 35-45
10245 Berlin
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...