Berlin
Startseite » Berlin » Events » AUSSTELLUNG » Ausstellung » Die Sammlung Solly 1821–2021.

Die Sammlung Solly 1821–2021.

Die Gemäldegalerie zeigt in einer Sonderausstellung die Werke des englischen Kaufmanns Edward Solly.
Mit Meisterwerken von Raffael, Hans Holbein d. J. und Rembrandt bildet die „Sammlung Solly“ bis heute den Grundstock der Berliner Gemäldegalerie. Anlässlich des 200. Jubiläums würdigt die das gesamte Haus umspannende Sonderausstellung die Vielschichtigkeit und Breite der Sammlung Solly.

Termin

Samstag, 08.01.2022

Beginn

10:00 Uhr
Matthäikirchplatz
10785 Berlin
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...