Berlin
Startseite » Berlin » Events » AUSSTELLUNG » Ausstellung » Ein Hauch East-Side-Gallery in Karlshorst

Ein Hauch East-Side-Gallery in Karlshorst

Ab sofort lädt an der Trautenauer Straße, gegenüber dem Seepark Karlshorst, eine Open-Air-Galerie der ganz besonderen Art zum Sightseeing ein. Ausstellungsraum ist der Bauzaun, der das Bauvorhaben „Parkstadt Karlshorst“ des Wohnprojektentwicklers Bonava sichert. Vorbild der Idee war die East Side Gallery; gestaltendes Künstlerkollektiv ist die international renommierte Gruppe Urban Art Kollektiv sowie handverlesene Berliner Künstlerinnen und Künstler.
Die Motive werden für 365 Tage zu sehen sein und soll danach zu einem Buch führen.

Nächster Termin

Donnerstag, 01.01.1970

Beginn

01:00 Uhr
Teilen mit...