Berlin
Startseite » Berlin » Events » BÜHNE » P14 – Cleo oder eine kurze, beschwerliche Reise ohne Happy End

P14 – Cleo oder eine kurze, beschwerliche Reise ohne Happy End

Die neueste Arbeit P14 – Cleo oder eine kurze, beschwerliche Reise ohne Happy End ist der Versuch, einen Film mit der Unmittelbarkeit des Theaters zu verbinden. Jeden Abend werden die Szenen höchstens 100 Meter von der Leinwand mit zwei Kameras neu gedreht und live geschnitten. Erzählt wird die Geschichte einer Sängerin nach einer ärztlichen Untersuchung: Während sie auf ihre Diagnose wartet, wird sie mit den Abgründen ihrer eigenen perfekten Welt konfrontiert.

Termin

Montag, 14.03.2022

Beginn

19:00 Uhr
Linienstraße 227
10178 Berlin
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...