Berlin
Startseite » Berlin » Events » BÜHNE » Show & Revue » Robot Koch

Robot Koch

Am 26. Mai lädt Komponist und Produzent Robot Koch, zusammen mit der Visual-Art-Gruppe Maginificent Matter, dazu ein, sein neues Album “The Next Billion Years (Foam and Sand Reworks)“ in einem fesselnden audiovisuellen Erlebnis zu erfahren. Dabei kommt eine hochmoderne räumliche Audiotechnologie zum Einsatz, die ein ganz intensives Klangerlebnis erzeugt – mit Hilfe eines 24-Lautsprecher-Raum-Klang-Systems wird räumliches Hören in 4D möglich. Die Visuals von Magnificent Matter tauchen in mikroskopische Details natürlicher Strukturen ein und bilden so die wissenschaftliche und künstlerische Repräsentation des Albumthemas: „Es geht sowohl um die langfristige Zukunft unserer Art, das ist der Makro-Blick. Gleichzeitig geht es aber auch um die Intimität des gegenwärtigen Moments, die als vergrößerter Mikro-Blick eingekapselt ist, sowohl klanglich als auch visuell.“
Robot Kochs aktuelles Werk „The Next Billion Years“ ist sowohl musikalisch als auch philosophisch ambitioniert. Inspiriert durch eine mysteriöse Aufnahme stieß der Produzent glücklicherweise auf den französischen Wissenschaftler Jacques-Yves Cousteau (1910-1997) und so stellt sich das Album eine weit entfernte Zukunft vor und bringt diese zum Klingen.

Termin

Donnerstag, 26.05.2022

Beginn

20:00 Uhr
Provinzstrasse 40-44
13409 Berlin
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...