Berlin
Startseite » Berlin » Events » AUSSTELLUNG » Ausstellung » Songs of the Sky. Photography & the Cloud

Songs of the Sky. Photography & the Cloud

Dutzende von Wolkengesichter blicken von der Ausstellungswand auf uns herab. Manche scheinen zu lächeln, andere erinnern uns an Menschen aus unserem Umfeld oder sogar an Fabelwesen. Das koreanische Künstlerduo Shinseungback Kimyonghun – bestehend aus Shin Seung Back und Kim Yong Hun – hat diese menschenähnlichen Wolkenformationen 2012 in der Serie Cloud Face zusammengestellt. Jedoch waren es nicht die Künstler selbst, die in den Wolken etwas zu sehen glaubten. Vielmehr haben Algorithmen einer Gesichtserkennungssoftware jedes Mal, wenn sie Figuren im Himmel lokalisierten, eine Fotokamera ausgelöst. Ein Wolkenhimmel – einst Ort für menschliche Vorstellungskraft und Erkenntnisgewinn – offenbart uns das Unvermögen der maschinellen, künstlichen Intelligenz.

Termin

Mittwoch, 16.02.2022

Beginn

11:00 Uhr
Hardenbergstr. 22-24
10623 Berlin
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...