Berlin
Startseite » Berlin » Events » KONZERTE + LIVEMUSIK » Singer/Songwriter » Sound in the Garden – Älice

Sound in the Garden – Älice

Erstmals seit 1986 finden im Skulpturengarten der Neuen Nationalgalerie wieder Live-Konzerte statt.

Die Sängerin, Songwriterin und Performerin Alice Martin setzte bereits als Gründungsmitglied der Band CHEFBOSS neue Standards für deutschsprachigen, female* Dancehall und positionierte sich gegen Sexismus und Homophobie mit ihrer ganz eigenen Originalität und energiegeladenen Rhythmik. Nun startet sie als ÄLICE ihr Soloprojekt und bewegt sich in ihrem Debütalbum „Zebra“ zwischen vermeintlichen musikalischen Grenzen, zwischen R’n’B, Hip Hop und etwas, das man ungern als Pop bezeichnen will, weil ihre Songs dafür einfach zu viel Seele haben.

Zudem legt sie Wert auf kulturellen und internationalen Austausch mit anderen Künstler*innen und Organisationen – weshalb ihr Gesicht auch aus den vielfachen Kooperationen mit der NGO Viva Con Agua bekannt ist.

Termin

Samstag, 06.08.2022

Beginn

20:00 Uhr
Potsdamer Straße 50
10785 Berlin

Eintritt Hinweise

15 €
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...