Berlin

The Faim

Von der Schulbank hinein in eine globale Begeisterung: So könnte man in Kürze den bislang siebenjährigen Weg des australischen Quartetts The Faim beschreiben. Denn tatsächlich kennt die 2014 durch drei Highschool-Kumpels in Perth gegründete Band nur einen Weg: immer weiter nach oben. Über 150 Millionen kumulierte Streams auf den Musikplattformen, die Single „Summer Is a Curse“ in vielen Charts weltweit (unter anderem auf Platz 12 in Deutschland), ausverkaufte Headliner-Tourneen und gefeierte Konzerte auf einigen der größten Rock-Festivals: The Faim treffen mit ihrem vielseitigen, stets frischen Sound zwischen Rock, Pop und (Pop-)Punk einen Nerv der Gegenwart wie nur wenig andere Bands. Nachdem im September 2019 unter dem Titel „State of Mind“ ihr Debütalbum erschien, kündigten die Musiker für dieses Jahr den Release ihres zweiten Longplayers an. Die bereits erschienene Vorab-Single „The Hills“ belegt, was für unglaubliche Rockhymnen man von ihnen erwarten darf. Zwischen dem 21. und 25. Juni kommen The Faim für vier Clubshows nach Deutschland; die Stationen sind Berlin, Hamburg, Hannover und Leipzig.

Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...