Berlin
Startseite » Berlin » Events » BÜHNE » Thiago Rosa

Thiago Rosa

In der Schule erzählten die Geschichtsbücher Kolonialgeschichte. Ein Schwarzer Lehrer sagte: „Das ist nur eine Perspektive.” Da er die Prüfungen selbst verantwortete, prüfte er Schwarze Geschichte. Es gibt eine Verbindung von dem Schwarzen Geschichtslehrer zu der Tatsache, dass Thiago Rosa jetzt in Europa ist, in Berlin lebt. Es gibt eine Verbindung von Thiago Rosas Schwarzer Großmutter über die Leerstellen in den Geschichtsbüchern zu der Tatsache, dass Thiago Rosa Künstler ist: In Rio de Janeiro absolvierte er eine Ausbildung als bildender Künstler; Steindruck ist hier sein Medium. Die Oberfläche wird zerkratzt, geschabt, eingemeißelt, damit der Stein die gewünschte Form auf dem Papier hinterlässt. Dann wechselte Thiago Rosa zu Schauspiel und zu Tanz u. a. am Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin (HZT Berlin). Heute agiert er als Performancekünstler mit dem eigenen Körper als Medium des Ausdrucks.

Termin

Montag, 17.01.2022

Beginn

20:00 Uhr
Naunynstr. 27
10997 Berlin
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...