Berlin
Startseite » Berlin » Events » AUSSTELLUNG » Ausstellung » Think big! Gail Rothschild porträtiert spätantike Textilfunde aus Ägypten

Think big! Gail Rothschild porträtiert spätantike Textilfunde aus Ägypten

Frauen und ihre Rolle in Kunst und Gesellschaft stehen auch 2022 im Bode-Museum im Mittelpunkt. Im Rahmen der Ende Oktober 2021 gestarteten integrierten Ausstellung „Der zweite Blick: Frauen“ wird ab Sommer 2022 eine Sonderausstellung der New Yorker Künstlerin Gail Rothschild präsentiert.

Ägyptische Bildwirkereien aus der reichen Textilsammlung des Museums für Byzantinische Kunst sind die Inspirationsquelle für ihre neue Serie monumentaler Malereien. In der Gegenüberstellung mit den originalen Textilien aus der Antike entsteht eine faszinierende Dynamik zwischen Zeugnissen einer vergangenen Kultur und zeitgenössischem Kunstschaffen. Rothschilds Werke werden erstmals in Deutschland zu sehen sein.

Termin

Dienstag, 04.10.2022

Beginn

10:00 Uhr
Am Kupfergraben
10117 Berlin
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...