Berlin
Startseite » Berlin » Events » AUSSTELLUNG » Ausstellung » Vom Wesen und Wandel

Vom Wesen und Wandel

Mit akribischer Geduld näht Stephanie Hüllmann sonst so unachtsam übergangene Gegenstände von Reiskörnern über Teeblätter und Mohnkapseln bis zu Strandfundstücken auf Leinwand oder Papier und entwickelt so teils riesige Assemblagen.
Beim Betrachten eröffnen sich Unterschiede in winzigsten Details und jedes Ding wird zum Individuum. Häufig rückt Hüllmann die Daseinsphase in den Mittelpunkt, die nach dem Zenit steht und führt auf diese Weise den Wandel der Dinge vor Augen. die uns zum Innehalten, zum genauen Betrachten und zum Staunen einladen.
Die Ausstellung ist bis zum 14. Januar zu sehen. Besuche sind (fast) jederzeit nach Voranmeldung (033456 383065 oder 0179 9070124) möglich.

Am 1. Adventssonntag, den 27.11., wird mit „VOM WESEN UND WANDEL“ die letzte Ausstellung des Jahres 2022 eröffnet.
Herzlich laden wir Sie zur Vernissage in der Zeit von 15 bis 19 Uhr ein. Um 15.30 Uhr werden wir in einem Künstlergespräch in das Werk der bei Hamburg lebenden Stephanie Hüllmann einführen.

Termin

Montag, 26.12.2022

Beginn

16:00 Uhr
Berliner Berg 4
16269 URBANITE Berlin
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...