Berlin
Startseite » Berlin » Events » KONZERTE + LIVEMUSIK » Weird Al Yankovic

Weird Al Yankovic

2023 wird das Jahr des größten Musik-Comedy-Künstlers in der Geschichte – „Weird Al“ Yankovic! Der Amerikaner gelangte zu weltweiter Berühmtheit, als Michael Jackson von ihm erst in „Eat It“ 1984 und dann, vier Jahre später, in dem brillanten Musikclip „Fat“ sein Fett wegbekam.
Neben seinen weltberühmten Persiflagen hat der Sänger/Akkordeonspieler zudem 14 Studio-Alben veröffentlicht. Sie beinhalten Eigenkompositionen und „Stil-Parodien“ samt geistreicher Texte, die Kritiker und Fans gleichermaßen schätzen. Das steht im Fokus des Programms seiner Europa-Tournee.
Bislang hat „Weird Al“ Yankovic mehr als zwölf Millionen Tonträger verkauft, fünf Grammys gewonnen und ist in solch ikonischen Gastspielstätten wie der Hollywood Bowl in Los Angeles, der Radio City Music Hall beziehungsweise jüngst der Carnegie Hall in New York aufgetreten. Zwischen dem 23.Februar und 6. März 2023 kommt „Weird Al“ mit seinem musikalisch hoch versierten Quartett nun erstmals nach Deutschland und Österreich.

Termin

Sonntag, 05.03.2023

Beginn

20:00 Uhr
Friedrichstrasse 101
10117 Berlin
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...