Berlin
Startseite » Berlin » Events » KONZERTE + LIVEMUSIK » Who´d have thought that Snow falls

Who´d have thought that Snow falls

Fieldrecordings, Videomaterial und traditionelle Gesängen aus der Konfliktzone in der ost-ukrainischen Region Luhansk treffen in der St. Elisabeth-Kirche auf die Live-Performance eines Berliner Laienchors. Entlang der Konfliktzone im nördlichen Teil der Ost-Ukrainischen Region Luhansk treffen der Künstler und Regisseur Matthias Schönijahn und sein Team auf ansässige Folkloresänger:innen. Gemeinsam begeben sie sich in die Landschaft der Grenzregion und suchen nach dem, was die Stimmen der Sänger:innen prägt.

Termin

Montag, 04.10.2021

Beginn

18:30 Uhr
20:30 Uhr
Invalidenstrasse 3
10115 Berlin

Eintritt ermäßigt

15 EUR

Vorverkauf

18 EUR

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen mit...