Berlin

Bar Raval

Eine der szenigsten Tapas-Bars der Stadt, deren Co-Betreiber der in Spanien geborene Schauspieler Daniel Brühl ist. Die Atmosphäre ist betont lässig und kommt ohne spanischen Folklorekitsch aus. In der einsehbaren Küche werden nicht nur Klassiker wie Patatas bravas mit Knoblauch-Mayonnaise, Albóndigas oder die beliebten Pimientos de Padrón (um die 4-5 Euro) zubereitet, sondern auch wechselnde Highlights wie geschmortes Kaninchen mit Basilikumsauce oder Oktopus auf galicische Art. Tipp: Am ersten Montag des Monats ist Paella-Tag, an dem auch weniger bekannte Paella-Varianten (zum Beispiel mit schwarzem Reis) auf den Tisch kommen.

Bar Raval
Lübbener Str. 1
10997 Berlin
Montag 18:00–23:00 Uhr
Dienstag 18:00–23:00 Uhr
Mittwoch 18:00–23:00 Uhr
Donnerstag 18:00–23:00 Uhr
Freitag 18:00–00:00 Uhr
Samstag 18:00–00:00 Uhr
Sonntag 18:00–00:00 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel
U1 Görlitzer Bahnhof

Speisekarte

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Speisekarte.de zu laden.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...

Diese Locations könntest du interessant finden:

© robynmac_iStock
ESSEN + TRINKEN
© unsplash.com_Steve Allison
ESSEN + TRINKEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.