Berlin

Marinehaus

Das “Marinehaus” hat die Nachfolge der bis 1944 im selben Gebäude existierenden “Marinestube” angetreten. Von 1944 bis 1968 war die Restauration im Privatbesitz einer Frau Sens. Nach der Enteignung wurde das “Marinehaus” von der Konsumgenossenschaft Berlin bis zum Jahre 1990 geführt und später an die jetzigen Inhaber Stefan Pfannschmidt und Michael Hartwig verkauft.

Marinehaus
Märkisches Ufer 48-50
10179 Berlin
Öffentliche Verkehrsmittel
S-Bahn: Jannowitzbrücke
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...

Diese Locations könntest du interessant finden:

© pixabay.com_Hans
Bürgerlich
© pixabay.com_Hans
Bürgerlich
© pixabay.com_Hans
© iStock/Barbara Dudzińska
Bürgerlich
© pixabay.com_Hans
Bürgerlich
© Presse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.