Berlin

Ula

Die spektakulärste Neueröffnung 2012. Abseits des Gastro-Epizentrums, am Rande der Galerienmeile Brunnenstraße, faszinieren die Räume mit edlem Industrie- Design und Asia-Accessoires. Man speist unter golden bemalten Backsteindecken, bedient von schwarz gekleideten Kellnern. Koch Daisuke Nakashima war Chefkoch in der Residenz des japanischen Botschafters und im Kushinoya. Genial sind seine Vorspeisen, Gemüserolle mit konfiertem Thunfisch, Hähnchen mit Klettenwurzelfüllung und Eismeergarnele mit Ponzu. Ein Muss sind die Steaks, würzig und zart wie Blütenblätter. Dazu trinkt man ausgesuchte Reisweine oder Rebsäfte aus Deutschland und Frankreich.

Ula
Anklamer Str. 8
10115 Berlin
Öffentliche Verkehrsmittel
U Brunnenstr.
Parkplatz vorhanden
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...

Diese Locations könntest du interessant finden:

© Café_unsplash.com_Jason Wong
ESSEN + TRINKEN
© Nils Hasenau
ESSEN + TRINKEN
ESSEN + TRINKEN
ESSEN + TRINKEN
ESSEN + TRINKEN

Schreibe einen Kommentar