Artikelbild für Auf die Pappboote! Fertig! los!

Auf die Pappboote! Fertig! los!

Im Kanupark Markkleeberg Pappboote bauen

Autor: urbanite 

Pappbootrennen
Sei der Kapitän deines Pappbootes
Rennpappe auf dem Wasser: Der Kanupark in Markkleeberg bei Leipzig ist genau richtig, wenn ihr Berlinerholung braucht!

Das Pappbootrennen im Kanupark Markkleeberg am 28. August ruft! Bereits zum 10. Mal treten hier 15 Teams mit jeweils 6 Leuten gegeneinander an. nachdem die Teams die Aufgabe, je ein Boot aus Pappe und Klebeband zu bauen, mehr oder weniger gemeistert haben, geht es an den Start: Im Wildwasserkanal des Kanuparks müssen zwei Kapitäne aus jedem Team die Fahrtüchtigkeit der Rennpappe beweisen.



Nicht nur die Schnellsten können sich freuen; es gibt nämlich auch noch zwei andere Kategorien, in denen ausgezeichnet wird. Zum einen geht es um das beste Design der Boote. Zum anderen wird der Gesamtauftritt des Teams gewertet – wer also zum Beispiel ein bestimmtes Thema umsetzt, sich mit dem ganzen Team verkleidet oder andere kreative Ideen umsetzt, hat gute Chancen, in dieser Kategorie zu gewinnen. Bewerben kann man sich noch bis zum 14. August. Auch für Zuschauer wird das Ganze ein großes Spektakel und neben den Pappbooten wird ein breites Programm für viele Erlebnisse sorgen. 

Infos: 28.8., Kanupark Merkkleeberg, Wildwasserkehre 1, 04416 Markkleeberg, Anmeldung unter www.kanupark-markkleeberg.com 

 

 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu