urbanite zeigt euch wo man am Besten brunchen kann

Brunchen in Berlin

08.02.2008
Was gibt es schöneres, als gemütlich mit seinen Freunden an einem verschlafenen Sonntagvormittag zu brunchen? Richtig, nichts. Doch wo kann man am Besten genüsslich seinen Kaffee schlürfen, sich Abwechslungsreich durch das Buffet schlemmen und eine gemütliche Atmosphäre genießen?
Um es euch bei den zahlreichen Angeboten ein bisschen zu erleichtern, haben wir uns umgeschaut und die Besten Brunchmöglichkeiten zusammengestellt.
Die Cocktailbar mit dem wohl außergewöhnlichsten Angebot ist das EXES in der Görlitzer Straße 63. Dort kann man samstags und sonntags für sechs Euro von 10 bis 16 Uhr brunchen.
Neben vielen türkischen und arabischen Speisen bekommt man deutsche Hausmannskost, wie Kartoffelpuffer, Hähnchenschenkel, Aufläufe, Nudeln, gebratener Zucchini oder Aubergine und Couscous. Wer es etwas leichter mag, kann sich am Obstsalat bedienen, Brötchen mit Käse essen oder einfach ein frisches Müsli mit Joghurt. Für die Süßen steht Tiramisu bereit, wie auch verschiedene Kuchensorten und Crepe. Die Getränke sind nicht mit inbegriffen.
Wenn es langsam dämmert in Berlin und die Nacht anbricht, erwarten einen dort auch leckere Cocktails und heiße Sounds.
Wem neben einem guten Buffet auch ein atemberaubender Ausblick wichtig ist, ist im Nola's am Weinberg perfekt aufgehoben. Dort kann man mitten in Mitte auf Mitte gucken und nebenher Schweizer Köstlichkeiten, wie Käse, Schinken, Kräuter- und Pfeffercreme, hausgemachten Marmeladen, Rührei und Würstchen genießen. Lachs, Salate und Pancakes sind ebenfalls zu bekommen. Das alles gibt es jeden Sonntag und an allen Feiertagen, von 10 bis 15 Uhr für 11,50 Euro in der Veteranenstraße 9.
Besonders günstig kann man mit Kindern im Café Bleibtreu essen. Für warme Artischocken, Spinatomelette, Müsli, Hähnchen, Obstsalat und Co. bezahlen Erwachsene sechs Euro, Kinder nur die Hälfte. Orangensaft und relaxte Stimmung sind inklusive. Schlemmen können sie dort jeden Samstag, Sonntag und feiertags von 9.30 bis 15.30 Uhr in der Bleibtreustraße 45, im Herzen Charlottenburgs.
Wer sich gerne mal ne Waffel macht, ist im Cayetano, in der Simon-Dach-Straße 14 herzlich willkommen. Das Sonntagsbuffet ist leicht italienisch angehaucht, international und äußerst reichlich. Mit einem Preis von acht Euro kann man von 10 bis 15 Uhr entspannt essen. Anschließend bietet sich ein Besuch auf dem nahe gelegenem und originellem Friedrichshainer Flohmarkt an.


Foto: www.lukullust-leipzig.de
Lust auf indische Küche? Die findet ihr im Aapka. Jeden Sonntag und Feiertags könnt ihr euch von 11 bis 16 Uhr für nur sechs Euro kulinarisch verwöhnen lassen. Vor allem exotische Gerichte sind vorhanden und ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Finden tut ihr das Restaurant in der Kastanienallee 50.
An einem Sonntag kulinarisch um die Welt reisen ist im Schraders in der Malplaquetstrasse 16 b von 10 bis 15 Uhr möglich. Mozzarella Caprese, Prosciuto Tonnato und wechselnde fernöstliche Köstlichkeiten wie Samosas oder gebackene Garnelen, indische Pakoras oder karibische Putenspiesse. Jeden Sonntag könnt ihr neue Köstlichkeiten entdecken. Pro Person bezahlt ihr 8,50 Euro inklusive einem Glas Prosecco oder einem kleinen Orangensaft. Kinder bis 12 Jahre bekommen das Ganze sogar schon für 3,80 Euro.
Um regionale Produkte zu schlemmen, solltet ihr in das Café Montalis gehen. Es liegt in dem Landschaftsschutzgebiet Gatow am Landschaftsfriedhof. Dort erwarten euch selbstgebackenes Brot und Brötchen, viele verschiedene Marmeladen, Rührei, Käse und Wurst. Inklusive Kaffee und Tee bezahlt ihr 8,50 Euro. Das Café öffnet jeden Sonntag 9 Uhr in der Maximilian-Kolbe Straße 16.


Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu