Theaterpremieren im Februar

Mit urbanite in die Welt des Theaters eintauchen

08.02.2008
Um kulturell auf dem Laufenden zu bleiben, dürfen Besuche im Theater nicht fehlen. Deswegen werden wir euch jeden Monat die interessantesten Stücke raussuchen und kurz vorstellen. Solltet ihr von Premieren hören, die wir hier nicht vorstellen, könnt ihr uns gerne an berlin@urbanite.de schreiben.
Foto: www.deutschestheater.de

Die Wildente 02.02

Zwischen Kaninchen und Hühnern auf dem Dachboden der Familie Ekdal, findet man eine flügellahme Wildente. Von der Familie wird sie geliebt, vor allem jedoch von Hedwig, der 14-jährigen Tochter.
Alles scheint idyllisch, bis der Wahrheitsfanatiker Gregers Werle auftaucht. Getreu dem Motto: „Nehmen sie einem Durchschnittsmenschen die Lebenslüge, so nehmen sie ihm sein Glück“, zerstört er das Leben des Hjalmar Ekdal.
Spielort: Deutsches Theater

Roberto Zucco 10.02.

Roberto Zucco ist ein Mörder. Er tötet, ohne ein Motiv zu haben und ohne Schuldbewusstsein. Diese von Bernard-Marie Koltès erschaffene Figur begegnet auf seiner Flucht vor der Polizei den unterschiedlichsten Menschen und gewährt ihnen einen kurzen Blick in seine Seele und somit den vielen Facetten des Roberto Zucco.
Spielort: Box und Bar

Foto: Foto: faceland.com

Endstation Sehnsucht 24.02.

Im immerheißen New Orleans lebt der polnischstämmige Einwanderer Stanley Kowalski (Ben Becker) mit seiner schwangeren Frau Stella in einer kleinen Wohnung. Völlig überraschend taucht Stellas ältere Schwester Blanche Dubois auf und will ihre kleine Schwester aus ihre n kargen Lebensverhältnissen „retten“. Doch schon bald stellt sich die Frage, wer wen retten muss und es wird klar, dass Blanche nur ein Versteck vor ihrer Vergangenheit sucht.
Tennesse Williams erhielt für das 1947 uraufgeführte Stück den Pulitzer Preis und auch die Verfilmung 1952 erhielt 4 Oscars.
Spielort: Renaissancetheater


Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu