Berliner Insidertipps, die für Entspannung sorgen

Berliner Insidertipps, die für Entspannung sorgen

Zeit zum Relaxen

24.01.2019
Autor: urbanite 

Menschenmengen, Lärm, Verkehrschaos und dann auch noch Berufsstress: Das Großstadtleben raubt uns tagtäglich nicht nur viel Zeit, sondern auch Energie. Um sich zu erholen, zu entspannen oder eben wieder „neu aufzutanken“, muss man allerdings nicht immer in die abgeschiedene Natur entfliehen. Auch in unserer Hauptstadt ist es möglich, herunter zu kommen. Die neue interaktive Map zeigt euch jetzt die top Entspannungsorte in Berlin.

 

Berlin zählt zu den meistbesuchten Metropolen Europas und landet jedes Jahr in der Top-Städte-Trip-Liste auf etlichen Reisewebseiten. Der Hotspot der Touristen erweitert so Jahr für Jahr seine Insider-Tipps und To-Do Liste, darunter nicht selten angesagte Restaurants oder Clubs. Doch neben dem aufblühenden Nachtleben hat die Hauptstadt noch so einiges mehr zu bieten. So zum Beispiel auch etliche Orte, die zum relaxen, entspannen und erholen einladen. Relativ untypisch für eine Großstadt, wird sich jetzt der ein oder andere sagen. Von wegen! Um dem Stress und den Menschenmassen zu entgehen, vermehren sich derweil Yoga-Studios und Wellness-Oasen Berlins rasend schnell. Welche davon wirklich empfehlenswert und einzigartig sind, verraten die Berliner Matze (mitvergnuegen), Isa & Julia (zuckerjagdwurst) und Anastasia (anasheyoga) in ihrer interaktiven Karte für die Entspannungsorte in Berlin

Berliner Insidertipps, die für Entspannung sorgen



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu