Artikelbild für Akrobatik auf der Cheerleading-Landesmeisterschaft, am 17.4.2016

Akrobatik auf der Cheerleading-Landesmeisterschaft, am 17.4.2016

Cheerleading

17.04.2016
Autor: urbanite 

Artikelbild für Akrobatik auf der Cheerleading-Landesmeisterschaft, am 17.4.2016
Das Team der Twinkle Stars
Die meisten von uns kennen Cheerleading nur aus amerikanischen 90er-Jahre-Highschool-Filmen.


Zu Unrecht, denn es handelt sich bei der Kombination aus Tanz und Akrobatik um einen knochenharten Sport, der viel Disziplin und Körperbeherrschung erfordert. Davon kann man sich auf der Cheerleader-Meisterschaft für Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt überzeugen. Hier treten insgesamt 550 männliche und weibliche Teilnehmer aus 12 Vereinen gegeneinander an, um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft zu erlangen. Zu sehen sind verschiedene Formationen, die zu grooviger Musik ihr Können zum Besten geben. Besonders spektakulär geht es bei den gemischten Teams aus Männern und Frauen zu, die mit waghalsigen Würfen, Stunts und Pyramiden begeistern. Auch der Cheerleading-Nachwuchs tritt an: Mit den „Peewees“ zeigen auch schon die Kleinsten, was sie können. Bis zu den „Seniors“ sind alle Altersklassen vertreten. 

 

Info: 17. April 2016, Einlass ab 11:00 Uhr, Beginn 11:45 Uhr

Sporthalle Schöneberg: "Willibald Gebhardt Sportzentrum Schöneberg", Sachsendamm 12, 10829 Berlin. Tickets: 15,00, erm. 13,00

https://bbcm2016.wordpress.com

 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu