Palace - Life After

Die Indie-Band Palace über ihren Song "Berlin"

Zweites Album "Life After" ab 12. Juli erhältlich

03.07.2019

 

Palace - Life After
Palace - Life After

Diesen Freitag erscheint mit "Life After" das zweite Album der Indie-Band Palace. Unter den elf neuen Songs der Formation um Sänger Leo Wyndham findet sich auch einer mit dem Titel "Berlin". Wir haben mal nachgefragt ...

 

"Verwirrend, aber: Der Song handelt gar nicht von eurer großartigen Stadt, sondern von einem schmutzigen Kellerclub im New Yorker East Village, der ebenfalls Berlin heißt. Ich hatte dort ein Erlebnis, das mein Leben verändert hat: Ich hab meine Freundin dort kennen gelernt, mit der ich bis heute zusammen bin. Ich machte eine richtig miese Zeit durch, und dann landete da jemand engelsgleich bei mir und hat mich aus der Asche aufgeklaubt. Um 4 Uhr morgens hörten wir den Song "No Woman" von Whitney auf den Treppen des Clubs - das werde ich nie vergessen. Es war ein besonderer Moment, der mich neu geformt hat - in etwas Besseres. Aber hey, eure Stadt Berlin lieben wir auch - einer der besten Orte für Gigs und eine der tollsten Crowds. Wir hatten ein paar wilde Nächte nach unseren Shows bei euch."

 

Palace spielen am 27. Oktober wieder im Lido. Auf eine wilde Nacht!

 

Palace
Life After
(Caroline)
VÖ: 12.07.2019

 

www.wearepalace.com

 

 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu