Einfach nur "Classic" – Oldtimer-Veranstaltungen 2016 in Berlin

Einfach nur "Classic" – Oldtimer-Veranstaltungen in Berlin

Oldtimer Tage, Classic Days, Motorworld Classics, Oldtimertreffen Tempelhof

19.04.2016
Autor: urbanite 

Sogenannte "Oldtimer" (also Autos, die mindestens 30 Jahre auf dem Buckel haben) werden in Deutschland immer beliebter. 2015 waren hierzulande mehr als 300.000 solcher Fahrzeuge gemeldet – Tendenz steigend. Von ihren Besitzern werden sie meist liebevoll restauriert und wieder auf Vordermann gebracht. Gerade deswegen sind Besitzer von Oldtimern oft sehr stolz auf ihre Fahrzeuge und präsentieren sie anderen Auto-Fans gern auf entsprechenden Messen und Veranstaltungen. Auch in Berlin finden in diesem Jahr wieder mehrere "Classic Cars"-Events statt. 

 

Vielseitiges Programm bei den "Oldtimer Tagen"

Einfach nur "Classic" – Oldtimer-Veranstaltungen 2016 in Berlin
Ausstellung im Meilenwerk
Die Oldtimer Tage haben bereits Tradition: Am 7. und 8. Mai 2016 findet die Veranstaltung in Berlin-Brandenburg zum 29. Mal statt. Im Mittelpunkt steht zwar die Ausstellung von Fahrzeugen, großen Zulauf findet jedoch ebenso der Ersatzteilmarkt. Etwa 150 Aussteller bieten in der Classic Remise in Berlin-Moabit ein großes Sortiment an Felgen, Einspritzpumpen und anderen Originalteilen speziell für Oldtimer an. Wer kein ganz altes Modell sein Eigen nennt, sondern einen vergleichsweise "jungen" Oldtimer aus den 70er Jahren besitzt, findet jedoch oft auch außerhalb solche Messen bei Online-Händlern wie Mister-Auto günstige Ersatzteile. Ein besonderes Highlight der Oldtimer-Tage: Die Wettbewerbe. Geehrt werden dabei die kleinsten und die größten Oldtimer oder auch die Teilnehmer mit der weitesten Anreise. 

 

Oldtimer auf der Straße bei den "Classic Days"

Die "Classic Days" finden vom 4. bis 5. Juni 2016 zwischen dem Olivaer Platz und der Joachimsthaler Straße statt. Bereits zum 6. Mal können alle Liebhaber von Oldtimern sowie allgemein Auto-Fans, Familien oder einfach nur gemächlich am Kurfürstendamm Flanierende dort rund 2.000 historische Fahrzeuge bestaunen. Neben Bühnen-Shows und einer Oldtimer-Nightshow gehören auch Stände mit kulinarischen Spezialitäten sowie die Pavillons großer Autofirmen zum Programm. 

 

Zurück in die 50er auf der "Motorworld Classics"

Einfach nur "Classic" – Oldtimer-Veranstaltungen 2016 in Berlin
Zum ersten Mal dabei: Motorräder
Vom 6. bis 9. Oktober 2016 findet die zweite Motorworld Classics in Berlin statt. Schwerpunkt der Messe liegt auf Autos aus Vorkriegs- und Wirtschaftswunderzeiten sowie auf Youngtimern. Das Besondere Highlight war 2015 die komplett im Stil der 50er-Jahre dekorierte Messehalle. Mit etwa 20.000 Besuchern war die Veranstaltung 2015 ein voller Erfolg und soll dieses Jahr sogar noch um einiges größer werden. Zudem werden in diesem Jahr neben Autos auch erstmalig Motorräder ausgestellt. Wer seinen Oldtimer bis Baujahr 1970 verkaufen oder gern anderen Oldtimer-Freunden präsentieren möchte, der kann sein Fahrzeug während der Messetage kostenlos unter dem Berliner Funkturm ausstellen. 

 

Oldtimertreffen am Tempelhof

Neben den großen Messen "Motorworld Classic", "Oldtimer Tage" sowie den "Classic Days" finden in Berlin auch noch kleinere Treffen für Oldtimerfreunde statt. Beim Tempelhofer Oldtimertreffen, das 2016 am 28. Mai stattfindet, gibt es zum Beispiel Live-Musik aus den 50er- und 60er-Jahren, Vorträge und ein lustiges Oldtimer-Quiz. 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu