Intellectual Fight Club III am 9.10.2015

Box- und Schachevent in der Platoon-Kunsthalle

05.10.2015
Autor: urbanite 

Schachboxen in der Platoon Kunsthalle
Schachboxen in der Platoon Kunsthalle
Starkstrom in den Armen aber nur eine 15-Watt-Birne? Das reicht beim Schachboxen nicht! Wer aus den sechs Runden Schach und fünf Runden Boxen als Sieger hervorgehen will, kann das entweder durch K.o. oder Schachmatt oder er muss beim Schach schneller sein als der Gegner, sodass dessen Bedenkzeit früher abläuft.

„Pizzalieferant gegen Businessdeveloper, Anwalt gegen Maurer“


Erfunden hat den Sport, der unterdessen einige weltweite Ableger gefunden hat, der Berliner Iepe Rubingh. Bei der Veranstaltung in der Platoon Kunsthalle treten die unterschiedlichsten Leute gegeneinander an, „Pizzalieferant gegen Businessdeveloper, Anwalt gegen Maurer“, so Iepe. Sie alle eint, dass sie blutige Anfänger waren, bevor sie sich einem ernst- haften sechsmonatigen Vorbereitungstraining sowohl im Boxen als auch im Schach unterzogen haben. 

 

INFOS: 9.10., Platoon Kunsthalle, 20 Uhr, Schönhauser Allee, 10119 Berlin, www.chessboxingberlin.de 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu