Seid ihr das Staatsballett Berlin?

Tanz

19.11.2015
Autor: urbanite 

Staatsballett Berlin
Flying High beim Staatsballett Berlin
Hochkultur ist langweilig und angestaubt? Ihr werdet schneller vom Gegenteil überzeugt sein, als Nurejew eine Pirouette drehen konnte.


Kommt am am 15.12. um 20 Uhr zur Gala der staatlichen Ballettschule ins Schillertheater, wenn unter dem Titel „The Contemporaries – im Hier und Jetzt“ junge Berliner Ballettschüler vorführen, was sie auf Zehenspitzen können. Von kleinen Kiddies bis zu den jetztigen Absolventen präsentieren sie den Facettenreichtum der professionellen Tänzerausbildung. 

Die Liebe zum Tanz

Aus den Schülern werden irgendwann Meister, und als solche dann auf der Bühne, um euch zu verzaubern, zum Beispiel mit Klassikern wie „Der Nussknacker“ oder  „Hänsel und Gretel“, beide Stücke laufen ebenfalls im November und Dezember. Vielleicht strebt ihr selbst eine Karriere als Tänzer oder Tänzerinn an? Dann wäre eine gute Gelegenheit, mit den Experten ins Gespräch zu kommen, die Diskussionsveranstaltung „Ballett Universität – Berlin als Tanzstadt: Was war, was ist, was kommt?“ (2.12., 18:45 Uhr, Staatsballett Berlin, Foyer de la danse). An diesem Abend treten zwei Personen miteinander ins Gespräch, die jede auf ihre Weise die Tanzstadt Berlin geprägt haben: Reinhild Hoffmann ist eine der wichtigsten Vertreterinnen des deutschen Tanztheaters und Martin Puttke gilt als Fachmann des klassischen Akademischen Tanzes. Zwei ziemlich unterschiedliche Stile prallen da aufeinander, aber Hoffmann und Puttke eint das Engagament und die Liebe zum Tanz. Der Eintritt ist frei, aber anmelden solltet ihr euch: ballettuniversitaet@staatsballett-berlin.de 


Für die Erstausattung sorgen wir: Hier könnt ihr drei der endschicken „Ich bin das Staatstheater Berlin“ - Hipsterbeutel im Wert von 15€ gewinnen, für die das Staatsballett eigens ein Video gedreht hat:

 

 

 

 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu