Artikelbild für Top Events im Juli und August

Top Events im Juli und August

Unsere Veranstaltungstipps für Juli und August 2016

01.07.2016

FESTIVAL

 

Rock im Grünen
Macht euch bereit für Rockmusik!

Rock im Grünen  

29.&30.7.2016 / Schlosspark Biesdorf

Das größte Newcomer-Event Berlins, „Rock im Grünen“, ermöglicht es neuen Bands, vor größerem Publikum aufzutreten und ihr Talent auf der Bühne zu beweisen. Euch erwarten 12 Bands von Punk Rock über Indie Rock bis hin zu „Brutal-Hard-Schlager“. Das Festivalgelände ist auch Rollstuhlfahrern gut zugänglich. 
Infos: www.rockimgruenen.de

 

Tanz im August
Mehr Tanz geht nicht

Tanz im August  

12.8.-4.9.2016 / z.B. HAU1-3

Das internationale Tanzfestival geht in die 28. Runde: Die Créme de la Créme der Tanzwelt trifft sich in verschiedenen Locations (u.a. HAU1-3). Klassiker, eine neue Generation New Yorker Künstler und vieles von internationalen und Berliner ChoreografInnen. Tickets schnell sichern, letztes Jahr waren 15.00 begeisterte Gäste da.  
Infos: www.tanzimaugust.de

 

Veganes Sommerfest
Vegan heaven

Veganes Sommerfest  

19.-21.8.2016 / Alexanderplatz

Es ist das größte vegane Sommerfest Europas, 90 Stände, Kongresszelt und Bühne warten auf Veganer, solche die es werden wollen und Neugierige. Unverkrampft und undogmatisch gibt es hier alles ohne Tier, egal ob Nahrung, Kosmetik oder Mode.  
Infos: Fr&So ab 12, Sa ab 10 Uhr, www.veganes-sommerfest-berlin.de

 

 

 

KONZERT

 

Pixies
Wir präsentieren: Die Pixies

Pixies  

18.7.2016 / Zitadelle Spandau / 19 Uhr

Das „Where is my mind“ darf nach wie vor ab einer bestimmten Uhrzeit auf keiner Indieparty fehlen. Die Band, die in den 90er Jahren ihre größten Erfolge feiern konnte, hat darüber hinaus weitaus mehr Hits, die an Charme nichts eingebüßt haben. Wir freuen uns auf ihr Open Air in der Zitadelle Spandau.
Infos: www.zitadelle-berlin.de


Rihanna
Rihanna wird mit Big Sean performen

Rihanna  

16.8.2016 / Mercedes-Benz Arena / 20 Uhr

Rihanna hat bereits über 100 Millionen Platten verkauft – und das, obwohl sie noch keine 30 Jahre auf dem schlanken Buckel hat. Die Sängerin beweist ihr Können in der Mercedes-Benz Arena, man darf eine aufwendige Liveshow erwarten, zumal sie Special Guest Big Sean dabei hat.
Infos: www.mercedes-benz-arena-berlin.de



Neil Young
Neil Young kommt mit Promise of the Real in die Waldbühne

Neil Young   

21.7.2016 / Waldbühne / 19:30 Uhr

Auch im Alter von 69 Jahren hat Neil Young weder Lust noch Zeit, sich auf verdienten Lorbeeren auszuruhen. Die kanadische Folk- und Countrylegende ist nach wie vor ein Idealist. Seine Mission für eine bessere Welt zieht er jetzt mit den Indierockern Promise of the Real aus L.A. durch, die er auch auf  die  Waldbühne mitbringt.  
Infos: www.waldbuehne-berlin.de

 

 

 

BÜHNE

 

Stella
Hat Stella wirklich ihre Glaubensgenossen verraten?

Theaterstück „Stella“   

2.7.-7.8.2016 / Neuköllner Oper

Stella ist 20, als Hitler anordnet, Berlin endgültig „judenrein“ zu machen. Ihren Traum, in den USA zu singen, kann sie ohne Visum nicht verfolgen. Mit 35 steht sie vor Gericht: Sie soll als „Greiferin“ 300 Juden an die Gestapo verraten haben. Das Singstück ist angelehnt an die Lebensgeschichte  von Stella Goldberg.
Infos: www.neukoellneroper.de

 

Cabaret - das Musical
Der absolute 20-Jahre-Klassiker!

Cabaret – das Musical  

13.7.-4.9.2016 / Tipi am Kanzleramt

Berlin am Vorabend des 2. Weltkrieges: Nachtclubgirl Sally Bowles trifft auf den Schriftsteller Clifford Bradshaw, der für Inspiration zum Schreiben nach Berlin gekommen ist. Während er den Krieg kommen sieht, ist für die unpolitische Sally das Leben eine einzige Feier. Wie lange noch? Ein absoluter 20er-Jahre-Berlin-Klassiker!
Infos: www.tipi-am-kanzleramt.de


Backyard Magic
zauberhafte Zauberei

Backyard Magic  

26.7.2016 / Musik und Frieden / 20 Uhr

The Great Joy Leslie zaubert bei seiner Open-Air-Show auf dem Hinterhof vom Kreuzberger Musik & Frieden. Eine Bühne braucht er nicht, geschweige denn Hüte mit weißen Häschen, zersägte Jungfrauen oder weiße Tiger. Ohne das ganze Drumherum versteht er es, seinem Publikum hautnah die Sinne zu verdrehen.
Infos: www.musikundfrieden.de

 

 

 

KUNST


Hieronymus Bosch
Hieronymus' Werke in 3D

Hieronymus Bosch

6.7.2016 / Alte Münze 

Zum 500. Todestag des Renaissance-Künstlers Hieronymus Bosch veranstaltet iVision eine Multimedia-Ausstellung. Seine albtraumhaften Werke faszinieren und beeinflussten den Symbolismus, die Surrealisten und Dadaisten. Der „Garten der Lüste“ und andere weltberühmte Werke werden mit 3d-Technik projiziert.

Berlin lacht
Berlin wird lachen

Straßentheaterfestival „Berlin lacht“  

21.7.-7.8.2016 / Alexanderplatz / 12-22 Uhr

Eintritt frei, heißt es auch beim 9. Straßentheaterfestival in Berlin. Auf vier verschiedenen Bühnenflächen mitten auf dem Alex geben viele verschiedene Künstler und Kollektive ihr Bestes. Sie bieten dem Publikum Theater, Akrobatik, Feuershows und vieles mehr. Berlin, du wirst lachen!
Infos: www.berlin-lacht.de

Lange Nacht der Museen
Nachts im Museum


Lange Nacht der Museen  

27.8.2016 / versch. Locations

Von einem Museum direkt in das nächste. Shuttle-Busse bringen euch komfortabel direkt von Tür zu Tür. Welche Museen ihr euch im Museumssommer genauer angucken möchtet, ist euch überlassen. Kuratoren und Experten präsentieren allen Gästen die sehenswertesten Exponate ihrer Museen. 
Infos: www.lange-nacht-der-museen.de



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu