Trendige Fensterdeko: Plissees mit Motiv

Trendige Fensterdeko: Plissees mit Motiv

Schick, platzsparend, funktional und leicht zu bedienen

19.01.2016
Autor: urbanite 

Schick, platzsparend, funktional und leicht zu bedienen: Plissees liegen als Fensterdekoration einfach im Trend. Plissees mit Motiv bieten dabei eine Fensteroptik der ganz besonderen Art.


Ihren Namen verdanken sie dem französischen Wort für „gefaltet“. Plissees haben einen unverwechselbaren Look, der sie nicht nur erkennbar von anderen Fensterdekorationen unterscheidet, sondern auch unmittelbar ihre Bedienung beeinflusst. Denn sie können anhand der Falten ziehharmonika-artig einfach auseinandergezogen oder zusammengeschoben werden. Und es gibt sie in einer Vielzahl an Designs – ob in Uni-Farben, mit besonderen Stoffstrukturen wie geknitterte Modelle, mit Metallic-Elementen oder mit Muster. Verbreitete Motive sind zum Beispiel Punkt- oder Kreismuster, Linierungen, Marmoroptik oder Blüten- und Rankendesigns.

Anderes Plissee-Design, andere Wohnoptik


Trendige Fensterdeko: Plissees mit Motiv
In erster Linie ist bei der Auswahl natürlich der persönliche Geschmack entscheidend – und der bevorzugte Wohnstil. Allerdings ist es angesichts des großen Reichtums an Farbnuancen und Musterungen nicht unbedingt immer einfach, eine stilsichere Entscheidung zu treffen.

Einfarbige, zurückhaltende Plisseedesigns in Beige, Weiß oder Grau haben den Vorteil, dass sie vielfältiger mit anderen Farben der Inneneinrichtung kombinierbar sind und die Einrichtung eher dezent unterstreichen. Soll das Fenster in der Gesamtoptik aber bewusst stärker betont werden, sind bunte Plissees oder Plissees mit Muster die richtige Wahl.

Ein Plissee mit Motiv ist dabei keineswegs nur für eher karg gestaltete Wohnstile geeignet. Wie bei den Unifarben auch können beispielsweise Stile wie Landhaus, skandinavische, mediterrane oder asiatische Einrichtungsstile perfekt damit ergänzt werden – bis hin zu Retro-Einrichtungen, Industrie-Designs oder selbst der aktuell so beliebte Shabby Chic. Im Zweifelsfall lässt man sich von einem Online-Shop einfach kostenlos eine Stoffprobe schicken, um das Plisseemuster mit der Einrichtung konkret abzugleichen.

Plissees mit Motiv: Auch der Transparenzgrad bestimmt die Raumwirkung


Einen großen Einfluss auf die Optik eines Raumes haben unter anderem auch die unterschiedlichen Transparenzstufen, mit denen Plissees mit Motiv laut Plissee-Experte ausgestattet sind. Sie lassen den Raum, je nach Durchlässigkeit, im wahrsten Sinne des Wortes in einem anderen Licht erscheinen. Wer ein Fan hübscher Lichteffekte und einer möglichst hellen Wohnatmosphäre ist, ist mit durchsichtigen Varianten gut beraten. Blickdichte und zugleich lichtdurchlässige Plissees mit Muster wiederum bieten tagsüber Sichtschutz und sorgen für ein gedämpftes Raumlicht. Und Verdunkelungsstoffe, die häufig in Schlafräumen eingesetzt werden, schirmen, wenn sie das Fenster ganz abdecken, komplett vor Licht von außen ab.

Von frei hängend bis verspannt


Großen kreativen Gestaltungsspielraum liefern außerdem die verschiedenen Arten der Aufhängung. Plissees können ganz herkömmlich wie ein Rollo frei hängend an Wand und Decke befestigt werden. Zunehmender Beliebtheit erfreuen sich verspannte Varianten, die direkt vor der Fensterscheibe befestig werden und von oben und unten gleichzeitig auf- und zugeschoben werden können. Besonders beeindruckend sehen Plisseetypen aus, in denen mehrere Stoffe in einer Anlage kombiniert werden können, zum Beispiel ein gemusterter und ein einfarbiger Plisseestoff oder ein verdunkelnder Stoff mit einem durchsichtigen Plissee.

Auswahl-Tipp: Geeignete Funktionen beachten


Es empfiehlt sich bei der Auswahl auch, nicht nur nach dem favorisierten Dekor oder Motiv Ausschau zu halten, sondern auch die richtigen Funktionen im Auge zu behalten. Eine Fensterdeko kann so schön sein, wie sie mag – wenn sie nur ungenügend Sonnenschutz bietet und beim Fernsehen Spiegelungen erzeugt oder im Schlafzimmer Laternenlicht oder die Strahlen der Morgensonne hereinlässt und sich schlafstörend auswirkt, wird sie auf lange Sicht nicht viel Freude bereiten.

Viele Plissees mit Muster weisen diverse praktische Funktionen auf, oftmals auch in Kombination: von leichtem bis maximalem Sichtschutz, gezielten Blendschutz, Komplettverdunkelung bis hin zu einer speziellen Feuchtraumeignung für Küche und Bad, die garantiert, dass der Plisseestoff auch bei höherer Luftfeuchtigkeit nicht schlapp macht.

Und dann gibt es noch eine bestimmte Art an Plissees mit Motiv, bei der die Designauswahl zwar etwas kleiner ist, die aber dafür besondere Leistungsmerkmale aufweist: Thermo Plissees, die vor Hitze und Kälte schützen und gleichzeitig Heizkosten reduzieren. Sie sind unter anderem in attraktiven Wellenmustern, mit Pünktchen oder besonderer Strukturoptik erhältlich.


 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu