Louder than Bombs / The Hateful Eight - im Januar 2016 im Kino

Unsere Kino-Tipps im Januar 2016

Neues im Kino

01.01.2016

Neues Jahr, neue Filmwelle! Wie jeden Monat stellen wir euch unsere Empfehlungen in der Kinowelt vor. Im Januar 2016 präsentieren wir euch:

 

Louder than Bombs

Filmplakat "Louder than Bombs": ab 7. Januar 2016 im Kino
Louder than Bombs: ab 7. Januar im Kino
Drama – N, F, DK 2014

Regie: Joachim Trier

Cast: Isabelle Huppert, Gabriel Bryne, Jesse Eisenberg, Devin Druid u.w.

MFA

ab 7.1.

Die renommierte Kriegsfotografin Isabelle Reed ist vor drei Jahren bei einem Unfall gestorben und hinterließ Ehemann Gene und die beiden Söhne Jonah und Conrad. Seither haben sich die drei voneinander entfernt, Vater Gene ist mit der Erziehung von Conrad überfordert, die Liebe ist ihm fremd und Jonah ist weggezogen. Als er eine Retrospektive mit den Werken seiner Mutter plant, kehrt er in die Heimat zurück. Bietet sich neben alten Wunden und unterdrückten Geheimnissen auch die Chance einer Wiederannäherung der Familie?

Wir verlosen je 1x2 Freikarten in LEIPZIG, DRESDEN und BERLIN

 

 

 

Je suis Charlie

Filmplakat "Je suis Charlie": ab 7. Januar 2016 im Kino
Je suis Charlie: ab 7. Januar im Kino
Dokumentation – F 2015

Regie: Emmanuel und Daniel Leconte

Mit: Elisabeth Badinter, Gérard Biard, Marise Brei u.w.

Temperclayfilm

ab 7.1.

Am 7. Januar 2015 wurde die Redaktion des Satiremagazins „Charlie Hebdo“ gestürmt und viele Mitarbeiter in den Tod gerissen. Die Doku des Vater-Sohn-Gespanns rekonstruiert den Anschlag auf das Magazin und zeigt die Auswirkungen der Ereignisse auf die französische Gesellschaft. Große Teile zeigten sich solidarisch mit dem Spruch „Je suis Charlie“. Zudem stellen die beiden die Frage, was Satire darf und was nicht.

 

 

 

Die dunkle Seite des Mondes

Filmplakat "Die dunkle Seite des Mondes": ab 14. Januar 2016 im Kino
Die dunkle Seite des Mondes: ab 14. Januar im Kino
Drama, Thriller – D, LUX 2015

Regie: Stephan Rick

Cast: Moritz Bleibtreu, Nora von Waldstätten Jürgen Prochnow u.w.

Alamode Film

ab 14.1.

Der renommierte Wirtschaftsanwalt Urs Blank wir durch den Selbstmord eines Geschäftskollegen aus der Bahn geworfen. Als er auf die unkonventionelle Lucille trifft, bietet sie ihm eine willkommene Ablenkung; nicht nur körperlich, sondern durch sie probiert er sich an halluzinogenen Pilzen. Dadurch kann er sich allerdings nicht mehr kontrollieren – er wird aggressiv und gewalttätig. Blank braucht unbedingt ein Gegenmittel und zieht sich in den Wald zurück. Diese Phase seines Lebens kommt einem nicht gut gesinnten Geschäftspartner gerade recht ...

 

 

 

The Revenant – Der Rückkehrer

Filmplakat "The Revenant – Der Rückkehrer": ab 14. Januar 2016 im Kino
The Revenant – Der Rückkehrer: ab 14. Januar im Kino
Western, Abenteuer, Drama – US 2015

Regie: Alejandro González Iñárritu

Cast: Leonardo DiCaprio, Tom Hardy, Domhnall Leeson, Will Poulter u.w.

Fox Deutschland

ab 14.1.

Der Forscher und Abenteurer Hugh Glass wird auf einer Expedition in der amerikanischen Wildnis von einem Bären attackiert und von seinen Begleitern, die glauben, ihn nicht retten zu können, zurück gelassen. Aber Glass überlebt auf fast übermenschliche Weise und kämpft sich, angetrieben von der Liebe zu seiner Familie, zurück ins Leben.

 

 

 

Match Me!

Filmplakat "Match Me!": ab 21. Januar 2016 im Kino
Match Me!: ab 21. Januar im Kino
Dokumentation – F, D, A, IR, LIT 2014

Regie: Lia Jaspers

Mit: Sarah Psibiliskis, Samspa Kotajärvi Johanna Zey

W-Film

ab 21.1.

Lia Jaspers widmet sich in ihrem Film der Frage, wie junge alleinstehende Menschen eigentlich heute abseits des Internets auf Partnersuche gehen. Drei Singles hat sie ein Jahr lang während ihrer Liebesbemühungen begleitet. Da wäre die Österreicherin Sarah, die in einer speziellen Yoga-Gruppe ihr Glück finden will, Finnin Sampsa, die über eine ominöse Dating-Agentur eine Partnerin finden möchte und die Deutsche Johanna, die in Irland am sogenannten Matchmaking-Festival teilnehmen will. 

 

 

 

Passion for Planet

Filmplakat "Passion for Planet": ab 28. Januar 2016 im Kino
Passion for Planet: ab 28. Januar im Kino
Dokumentaion – D 2016

Regie: Werner Schuessler

Mit: Jan Haft, Rob Stewart, Rita Banerji, Mark Shelley, Michael und Rita Schlamberger u.w.

Camino Filmverleih

ab 28.1.

Regisseur Werner Schüßler begleitet in seiner Dokumentation fünf Tier- und Naturfilmer aus verschiedensten Teilen der Welt. Lasst euch von ihren Geschichten und Aufnahmen in einer Abenteuerreise rund um den Globus! Aber nicht nur Positives entdecken die Filmer auf hren Expeditionen: ebenso werden sie damit konfrontiert, wie Lebensräume und natürliche Ressourcen zerstört werden. Doch allen ist eines gemeinsam, nämlich ihre Lieber zur Natur und Tierwelt und der Wunsch, diese zu erhalten.

Wir verlosen je 2x2 Kinofreikarten in DRESDEN und BERLIN

 

 

 

The Hateful 8

Filmplakat "The Hateful 8": ab 28. Januar 2016 im Kino
The Hateful 8: ab 28. Januar im Kino
Western – US 2015

Regie: Quentin Tarantino

Cast: Samuel L. Jackson, Kurt Russell, Channing Tatum, Jennifer Jason Leigh, Michael Madsen, Tim Roth u.w.

Universum Film 

ab 28.1.

Quentin hat sich wieder was ausgedacht und halb Hollywood vor die Kamera geholt: Im Film treffen verschiedene Personen ein paar Jahre nach dem Bürgerkrieg irgendwo im verschneiten Wyoming aufeinander. Aufgrund eines Schneesturms sind die Beteiligten gezwungen, in einer Hütte auszuharren. Was anfangs noch ganz gut funktioniert, artet jedoch bald in tödliche Spannungen aus ...

 

 

 

Alvin und die Chipmunks: Road Chip 

Filmplakat "Alvin und die Chipmunks" – Road Chip: ab 28. Januar 2016 im Kino
Alvin und die Chipmunks – Road Chip: ab 28. Januar im Kino
Animation, Familie – US 2016

Regie: Walt Becker

Mit den Synchronstimmen von: Olaf Reichmann, Marius Clarén, Rainer Fritzsche u.w.

Fox Deutschland

ab 28.1.
 

Für die drei Streifenhörnchen geht es im vierten Teil der Chipmunks-Filme mit ihrem Ziehvater Dave auf einen turbulenten Road Trip. Doch dass Daves neue Freundin Samantha und deren ungehobelter Sohn Miles mitkommen, passt den Dreien gar nicht in den Kram. Als sie dann noch ahnen, dass Dave Samantha einen Heiratsantrag machen will und sie dann bloß noch das fünfte Rad am Wagen wären, wollen sie diese Hochzeit um jeden Preis verhindern.



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu