Lichtgrenze - Jubiläum 25 JAHRE MAUERFALL

09.11.2014 Berlin

  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    54000
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    52200
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    83900
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    50500
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    51200
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    50000
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    48300
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    52100
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    50100
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    49700
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    48100
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    49600
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    48300
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    47000
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    55800
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    51500
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    49800
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    51600
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    49200
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    83100
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    45700
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    43600
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    45300
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    45200
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    54300
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    46400
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    51300
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    52100
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    55000
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    52300
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    46100
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    53500
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    46900
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    51600
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    61100
  • Lichtgrenze - Berliner Mauer
    77700

Teilen auf

auf:
Galerie-Info
  • Bewertungen
  • Location Berlin
  • Bilder 36
  • Aufrufe 3990 mal
  • Aufnahmedatum 09.11.2014
  • Beschreibung Vom 7. bis zum 9. November 2014 ist das innerstädtische Berlin von der Bornholmer Straße über den Mauerpark und die Gedenkstätte Bernauer Straße, über den Reichstag, das Brandenburger Tor und den Checkpoint Charlie bis zur Eastside-Gallery vorübergehend geteilt: Eine Lichtinstallation mit 8000 weißen, leuchtenden Ballons erinnert an die ehemals geteilte Stadt. Die nach einer Idee von Christopher Bauder und Marc Bauder entwickelte Installation ruft durch ihre emotionale visuelle Kraft die Dimension der Mauer in Erinnerung.
  • Fotograf

Was ist Labeln?

Wenn Du Dich oder einen Deiner Freunde auf einem Bild entdeckst, kannst Du ein Label setzen und angeben, wer diese Person ist. Wenn Du jemanden anders labelst, muss dieser das Label erst bestätigen, bevor es veröffentlich werdenkann. (abhängig von den jeweiligen Privatsphäreeinstellungen)

Warum Labeln?

Alle Bilder auf denen Du gelabelt wurdest, werden zu Deinem Profil inzugefügt, sodass Du immer auf alle Deine Fotos zugreifen kannst. Mit Hilfe der Privatsphäreneinstellungen kannst Du festlegen wer, außer Dir, die Bilder auf Deinem Profil sehen kann.