Man spricht vom Krieg – 100 Jahre 1914

Ausstellung

Keine kommenden Termine

Location: Landesvertretung Bremen

Auf der Grundlage intensiver künstlerischer Begegnungen von Künstlern aus Tschechien und Deutschland ist eine Ausstellungsreihe entstanden, die wichtige künstlerische und gesellschaftspolitische Positionen der tschechischen, bosnischen, österreichischen und deutschen Künstler und Künstlerinnen repräsentiert.
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.