Gendarmenmarkt

Gendarmenmarkt, 10117 Berlin
Zu Favoriten hinzufügen
Du kannst auch eine Kurzbeschreibung eingeben, um zu erklären warum du diese Location magst.
Diese wird dann in deinem Profil angezeigt.
Gendarmenmarkt
Der Gendarmenmarkt, zu DDR-Zeiten 'Platz der Akademie' genannt, wird geprägt vom Schauspielhaus, vom Französischen und vom Deutschen Dom und gilt als einer der schönsten Plätze Berlins. Seinen Namen hat der Platz von den umliegenden Ställen der 'Gens d'Armes', eines vornehmen Kürassierregiments in der Zeit Friedrichs des Großen (1712-86).

Daten & Öffnungszeiten

Öffentliche Verkehrsmittel Bus: Unter den Linden/Friedrichstr. (Berlin): 100, 147, 200, N2, N6, TXL Werderscher Markt (Berlin): 147 Staatsoper (Berlin): 100, 200, N2, TXL Französische Str. (Berlin) (U): N6 U-Bahn: Hausvogteiplatz (Berlin) (U): U2 Französische Str. (Berlin) (U): U6

Teilen auf

auf: