Artikelbild für Erlebnisbäder in Dresden und Umgebung

Erlebnisbäder in Dresden und Umgebung

Ab ins Wasser!

10.01.2018

Habt ihr auch manchmal Lust, einfach ins Wasser zu springen, unterzutauchen und die Welt um euch zu ertränken? Dass das auch ohne Alkohol geht, beweisen wir euch! Rein in den Badespaß, Rutschen bis kein Adrenalin mehr übrig ist, Entspannen in wohltuenden Mineralgewässern und ordentlich Schweißlassen in der Sauna.    

 Erlebnisbäder in Dresden und Umgebung
Dresden Bäder  

Den Körper fit halten, einen Kurs belegen und die Riesenrutsche hinunter jagen oder nach einem stressigen Tag eine ordentliche Portion Erholung gönnen – in sieben verschiedenen Hallenbädern in ganz Dresden findet jedes Seepferdchen die passenden Wellen: Schwimmlehrgänge in der Schwimmhalle Prohlis, Entspannung pur im Nordbad Dresden oder reiner Sport am Freiberger Platz. Geöffnet: je nach Bad unterschiedlich  // Infos: www.dresdner-baeder.de

 

Wellenspiel Meißen 

In der kleinen Porzellanstadt findet ihr das Wellenspiel mit einer vielfältigen Bade- und Saunalandschaft. Für die besonders Aktiven gibt es natürlich ein Sport- und Schwimmbecken. Im kreativ gestalteten Kleinkinderbecken können auch die ganz jungen Mäuse plantschen. Die Riesenrutsche und das Wellenbad sorgen für ordentliche Badeabenteuer. Solarium, Natursolebecken, Erlebnisdusche, Außenschwimmbecken und sechs verschiedene Saunen bieten die perfekte Wellnessoase.   Adresse: Berghausstraße 2, Meißen // Geöffnet: täglich 10 – 22 Uhr // Preise: ab 5,50 € 

 

Toskana Therme

Direkt neben der Elbe und mit Panoramablick auf angrenzende Kletterfelsen könnt ihr so richtig die Seele baumeln lassen. Die Verschmelzung von Wärme, Wasser, Klang und Licht erschaffen ein Bad für alle Sinne. Neben den heilenden Quellen könnt ihr euch auch wohltuende Massagen gönnen. Adresse: Rudolf-Sendig-Straße 8A, Bad Schandau // Geöffnet: Mo bis Do & So 10 – 22 Uhr, Fr/Sa 10 – 0 Uhr // Preise: ab 17 € 

Spreeweltenbad

Spreeweltenbad

Inmitten des Spreewaldes, umgeben von idyllischer Landschaft, findet ihr ein ganzes Wellnessdorf. Die Saunalandschaft zieht sich in vielen kleinen Hütten durch den Wald. Innen drin erzählen Holzschnitzereien von Spreewälder Sagen und Mythen. Das Bad hält ebenfalls vielfältige und sehenswerte Erlebnisorte für euch bereit: Römische Therme, Wellenbecken, Strömungskanal und mehr! Ein ganz besonderes Highlight sind die Pinguine, deren Wohnbereich direkt an eines der Wasserbecken grenzt, sodass man zusammen mit den süßen Tieren schwimmen kann. Adresse: Alte Huttung 13, Lübbenau im Spreewald // Geöffnet: So bis Do 9 – 22 Uhr, Fr / Sa bis 23 Uhr // Preise: ab 12 €

 

Hains Freizeitzentrum  

Hier könnt ihr neben Saunabesuchen und Badespaß im vielfältig ausgeschmückten Erlebnisbereich ein paar ganz besondere Kurse erleben: Jeder, der schon mal ein professionelles Unterwasserbild von sich haben wollte, kann an einem Unterwasser-Foto-Shooting teilnehmen. Besonders in Kombination mit dem Meerjungfrauen-Schwimmkurs könnt ihr märchenhafte Bilder mit nach Hause nehmen. Aber auch sportlich geht’s hier zu: Aquafitness und Babyschwimmen halten Groß und Klein auf Trab. Adresse: An der Kleinbahn 24,  Freital // Geöffnet: täglich 7 – 22 Uhr // Preise: ab 3 €, Kinder bis 1 m Größe freier Eintritt  

 

Johannesbad Raupennest   

Im Johannesbad des klinischen Gesundheitszentrums Raupennest in Altenberg werden alle fündig, die ihren Körper mit heilendem Wasser auffrischen wollen. Schwimmgymnastikbecken, Bewegungs- und Massagebecken, Strömungskanal, Whirlpool und Luftmassagebecken geben ganz neue Eindrücke für Haut und Muskeln. Adresse: Rehefelder Straße 18, Altenberg // Geöffnet: Mo bis Fr 12-21 Uhr, Sa, So 9-21 Uhr // Preise: ab 5,50 €

 

Elbamare Dresden  

Das Elbamare eignet sich besonders für Familien, die viel Action suchen. Erlebnisbecken, Strömungskreisel, Rutschen und vieles mehr bietet den perfekten Ort für einen Nachmittag voller Spaß. Aber auch die große Saunalandschaft kann sich sehen lassen. Adresse: Wölfnitzer Ring 65 // Geöffnet: täglich 10 – 22 Uhr // Preise: ab 6,30 €

Spreeweltenbad

Tropical Islands 

In einer alten Zeppelinhalle erstreckt sich der tropische Traum schlechthin. Hier lässt es sich definitiv wie im Amazonas leben: Spaziergänge durch den Regenwald, Gastronomie und Hotels in Tropendörfern, Zelten im Dschungel, türkisblaues Wasser, Rutschenparadies inmitten großer Urwaldbäume, ein echter Wildwasserfluss und vieles mehr. Das Eldorado Brandenburgs liegt 133 Kilometer von Dresden und ist ein Muss für jeden Tropenfan. Adresse: Tropical-Islands-Allee 1, Krausnick // Geöffnet: 365 Tage, 24 Stunden  // Preise: ab 33 € 

 

Wonnemar Liebenwerda 

In diesem Bad bekommt ihr Nervenkitzel pur! Im Rutschen-Tower gibt es sechs verschiedene Rutschen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Schwierigkeitsstufen. Kamikaze, Black Hole, Lazy River oder Familienrutsche – hier kommt jeder auf seine Kosten. Aber auch für die Gesundheit findet ihr ein reichliches Angebot: Mineralforum und Thermalbereich bietet die perfekte Vitaloase. Adresse:  Am Kurzentrum 1, Bad Liebenwerda // Geöffnet: täglich 10 – 22 Uhr // Preise: ab 10 €

 

Georg-Arnhold-Bad  

Direkt am Großen Garten liegt das lichtgeflutete  Familienbad. Ganz frisch renoviert leuchtet nicht nur die Badelandschaft in neuem Glanz, sondern auch die neue Saunalandschaft mit fünf verschiedenen Saunen, einem Eisbrunnen und einem Relaxbecken.  Adresse: Helmut-Schön-Allee 2, beim DDV-Stadion // Geöffnet: täglich 10 – 22 Uhr, Sauna: Fr bis 23 Uhr // Preise: ab 6 € 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu