Artikelbild für Tischtennis-Platten in Dresden

Tischtennis-Platten in Dresden

Dresdner Plattenbau

13.05.2018
Autor: Gerrit Menk

Tischtennis
Tischtennisplatte am Koreanischen Platz
Der Frühling ist da, hat uns schon über einige Tage
lang seine sonnigen Seiten gezeigt und so 
manchen entspannten Nachmittag beschert. Nun wird’s
Zeit, auch die sportlichen Aktivitäten nach draußen zu verlegen – zum Beispiel mit Tischtennis. In Dresden
 stehen über das gesamte Stadtgebiet verteilt Dutzende Pingpong-Platten zur freien Verfügung. Wir haben mal ein paar von ihnen rausgesucht.
Die meisten befinden sich auf Spielplätzen, Schulhöfen
oder Innenhöfen, also relativ ruhig und grün gelegen. Sie bestehen für gewöhnlich aus Beton und 
besitzen ein Metallnetz; Beton- oder Gehwegplatten bilden den Untergrund. Natürlich kann es immer 
mal sein, dass eine Platte dem Vandalismus zum Opfer
 fällt. Wer also auf Nummer sicher gehen will, 
kauft sich ersatzweise ein montierbares Netz. Dann steht der Runde Tischtennis im Warmen nichts 
mehr im Wege.

 

Coschütz

Spielplatz Windbergstraße (Höhe Hausnummer 19) - eine Platte, ebener Untergrund

 

Cotta

Spielplatz Hebbelstraße (Höhe Hausnummer 40) - eine Platte | Untergrund: Steinplatten

 

Friedrichstadt

Koreanischer Platz, Skatepark - eine Platte | Untergrund: ebene Pflastersteine, Steinplatten

 

Friedrichstadt

Sportpark Ostra, Messering - zwei Platten | Untergrund: ebene Pflastersteine

 

Gohlis

Spielplatz Elbstraße/Ecke Dorfstraße - eine Platte | Untergrund: Steinplatten

 

Johannstadt

Zwischen Dürerstraße 63 und 71 - zwei Platten | Untergrund: kleine Steinplatten 

 

Kaditz

Spielplatz Peschelstraße/Ecke Baudissinstraße - eine Platte | Untergrund: Steinplatten

 

Leipziger Vorstadt

CityBeach, Leipziger Straße 31 - drei Platten | ebener Untergrund, überdacht

Special: Schläger können auch geliehen werden

 

Löbtau

Bonhoefferplatz - drei Platten | Untergrund: Asphalt und Sand

 

Löbtau

Spielplatz Altlöbtau - eine Platte | Untergrund: kleine Steinplatten

 

Neustadt

Alaunplatz (Nahe Parkplatze Tannenstraße) - zwei Platten | Untergrund: ebene Pflastersteine, Steinplatten 

 

Pieschen

Spielplatz Pestalozziplatz - zwei Platten | Untergrund: Steinplatten

 

Pieschen

Spielplatz Trachenberger Straße/Ecke Döbelner Straße - eine Platte | Untergrund: Steinplatten

 

Plauen

Fichtepark (An der Großmannstraße) - zwei Platten | ebener Untergrund

 

Radeberger Vorstadt

Saloppe, Brockhausstraße 1 - eine Platte | Untergrund: Steinplatten

Special: Schläger können auch geliehen werden

 

Seevorstadt

Schulhof Gymnasium Bürgerwiese, Gret-Palucca-Straße 1 - zwei Platten | Untergrund: ebene Pflastersteine

 

Striesen

Schandauer Straße 17 (im Hinterhof) - zwei Platten | Untergrund: kleine Steinplatten

 

Trachau

Spielplatz Aachener Straße/Ecke Lichtenbergweg - eine Platte | Untergrund: Steinplatten

 

Weißer Hirsch

61. Grundschule, Luboldtstraße 15 - zwei Platten | Untergrund: kleine Steinplatten

 

Wildsdruffer Vorstadt

Innenhof zwischen Schweriner Straße und Am Queckbrunnen - eine Platte | Untergrund: Steinplatten



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu