Unsere DVD-Tipps im Oktober 2015

Unsere DVD-Tipps im Oktober 2015

Neues auf DVD, Blu-ray und VoD

01.10.2015

Hier kommen wieder unsere Filmtipps für das heimische Kino. Im Oktober 2015 präsentieren wir euch:

The Voices

DVD-Cover "The Voices": ab 6. Oktober 2015 im Home Entertainment
The Voices – ab 6. Oktober 2015 im Home Entertainment
Komödie, Psycho, Thriller – D, US 2014

Regie: Marjane Satrapi

Cast: Ryan Reynolds, Anna Kendrick, Gemma Arterton u.w.

Ascot Elite Filmverleih

ab 6.10.


Der liebenswürdige, schizophrene Jerry hat gerade einen Job in einer Badewannenfabrik angefangen. Seine Medikamente sollen sicherstellen, dass er einen geregelten Alltag führen kann, allerdings ist die Realität irgendwie grau und trist – Jerry setzt seine Pillen ab. Ab sofort kann er mit seinem gutmütigen Hund Bosco und dem hinterhältigen Kater Dr. Whiskers unterhalten. Als ein missglücktes Date ein etwas blutiges Ende nimmt, scheint das Absetzen der Pillen allmählich unangenehm zu werden. Ob seine tierischen Berater Jerry die Tatsache besser machen? Seht selbst!

 

 

The Night Listener

Blu-ray Cover "The Night Listener": ab 15. Oktober 2015 im Home Entertainment
The Night Listener – ab 15. Oktober 2015 im Home Entertainment
Thriller, Drama – US 2006

Regie: Patrick Stettner

Cast: Robin Williams, Toni Collette, Sandra Oh, Rory Culkin u.w.

Tiberius Film

ab 15.10.


Gabriel Noone ist beliebter Sorgenonkel bei seiner nächtlichen Talkshow im Radio. Eines Nachts erhält er einen erschütternden Anruf von dem 14-jährigen Pete, der seine Misshandlungsgeschichte erzählt. Diese lässt den selbst in einer Krise steckenden Alltagspoeten nicht mehr los und da ihm einiges komisch vorkommt, beginnt er, Nachforschungen anzustellen. Der Film kam bereits 2006 im Kino, jetzt könnt ihr euch noch einen Robin Williams nach Hause holen.

Wir verlosen in LEIPZIG, BERLIN und DRESDEN eine Blu-ray

 

 

Elser

DVD-Cover "Elser": ab 22. Oktober 2015 im Home Entertainment
Elser – ab 22. Oktober 2015 im Home Entertainment
Historie, Drama – D 2015

Regie: Oliver Hirschbiegel

Cast: Christian Friedel, Katharina Schüttler, Burghart Klaußner, Johann von Bülow, David Zimmerschmied, Felix Eitner u.w.

ab 22.10.


Was passierte am 8. November 1939, dem Tag des missglückten Attentats auf Adolf Hitler? Wie ging es für den Schreiner Georg Elser, der den Anschlag verübte, danach weiter? Wer war der Mann, dem 13 Minuten fehlten, um den Verlauf der Geschichte zu verändern? Elser rekapituliert die Geschichte des Mannes, von seinen frühen Kindheitsjahren auf der schwäbischen Alb bis hin zu seinem Tode im KZ Dachau 1945.

 

 

Mara und der Feuerbringer

DVD-Cover "Mara und der Feuerbringer": ab 22. Oktober 2015 im Home Entertainment
Mara und der Feuerbringer – ab 22. Oktober 2015 im Home Entertainment
Fantasy, Abenteuer, Familie – D 2014

Regie: Tommy Krappweis

Cast: Lilian Prent, Jan Josef Liefers, Esther Schweins, Christoph Maria Herbst u.w.

ab 22.10.

Mara hat es trotz ihrer 14 Jahre nicht leicht: sie gilt als Außenseiterin, wird von ihrer Mutter mit Esoterikkursen genervt und hat auch noch seltsame, düstere Tagträume. Ihr einziger Wunsch: normal sein! Das wird aber erstmal nichts, denn es stellt sich heraus, dass ihre Träume Visionen sind und sie eine Seherin ist, die mal eben den drohenden Weltuntergang verhindern soll. 

Wir verlosen in LEIPZIG, BERLIN und DRESDEN eine DVD

 

 

Dessau Dancers

DVD-Cover "Dessau Dancers": ab 30. Oktober 2015 im Home Entertainment
Dessau Dancers – ab 30. Oktober 2015 im Home Entertainment
Komödie, Drama, Musik – D 2014

Regie: Jan Martin Scharf

Cast: Gordon Kämmerer, Sonja Gerhardt, Oliver Konietzny, Wolfgang Stumph, Rainer Bock u.w.

Wild Bunch / Senator Home Entertainment

ab 30.10.

1985 entflammt der amerikanische Kinofilm „Beatstreet“ in dem 18-jährigen Frank und seinen Freunden, die in Dessau leben, einen Traum: Breakdance! Gemeinsam gründen sie die Crew „Break Beaters“ und katapultieren sich an die Spitze der Breakdance-Bewegung in der DDR. Was diese nicht verbieten kann, will sie allerdings wenigstens kontrollieren – also muss die Sache sozialistischer werden. So werden sie mit ihrem „akrobatischen Schautanz“ durchs Land geschickt und lernen, welchen Preis großer Ruhm mit sich bringt.



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu