Unsere Kino-Tipps im Februar 2016

Unsere Kino-Tipps im Februar 2016

Neues im Kino

01.02.2016

Wie jeden Monat stellen wir euch unsere Empfehlungen in der Kinowelt vor. Im Februar 2016 präsentieren wir euch:

 

Robinson Crusoe

Filmplakat "Robinson Crusoe": ab 4. Februar 2016 im Kino
Robinson Crusoe: ab 4. Februar im Kino
Animation, Familie – B 2016

Regie: Ben Stassen, Vincent Kesteloot

Studiocanal Deutschland

ab 4.2.

Ein animierter Robinson Crusoe (Stimme: Matthias Schweighöfer) landet auf einer von vielen Tieren bevölkerten unentdeckten Insel. Während der Großteil vor dem unbekannten Bärtigen die Flucht ergreift, ist ein junger Papagei (Stimme: Kaya Yanar) neugierig und freundet sich mit dem Schiffbrüchigen an, der ihn „Dienstag“ tauft. Gemeinsam wollen sie auf große Reisen gehen, doch als Gefahr für die Insel droht, ist klar: Sie müssen das Eiland verteidigen!

 

Zu sehen in folgenden Kinos:

Leipzig: Cineplex, CineStar, UCI Kinowelt Nova Eventis

DresdenCinemagnum im RundkinoUCI Kinowelt Elbe Park

Berlin: CineStar, Cineplex, Alhambra, Filmpalast Bernau 

Magdeburg: Cinestar

 

 

Colonia Dignidad – Es gibt kein Zurück

Filmplakat "Colonia Dignigad – Es gibt kein Zurück": ab 18. Februar 2016 im Kino
Colonia Dignigad – Es gibt kein Zurück: ab 18. Februar im Kino
Drama, Historie, Thriller – D, LUX, F 2015

Regie: Florian Gallenberger

Cast: Emma Watson, Daniel Brühl, Michael Nyqvist u.w.

Majestic Filmverleih

ab 18.2.

Lena und ihr Freund Daniel werden während des chilenischem Militärputsches 1973 durch Augusto Pinochets Geheimpolizei festgenommen. Lena wird nach kurzer Zeit wieder frei gelassen, Daniel jedoch wird in die zwielichtige Siedlung Colonia Dignidad gebracht, die nach außen den Anschein einer makellosen Gesellschaft macht, die andererseits aber noch niemand (lebend) wieder verlassen hat ... Lena schließt sich der fragwürdigen Gruppierung an, um ihren Freund zu finden.

 

Zu sehen in folgenden Kinos:

Leipzig: Passage Kinos, Cinestar

Dresden: KIF, Cinemaxx, Programmkino Ost, UFA Kristallpalast

Berlin: Cinestar, Cinemaxx

Magdeburg: Cinemaxx

 

 

Die Hüterin der Wahrheit – Dinas Bestimmung

Filmplakat "Die Hüterin der Wahrheit": ab 18. Februar 2016 im Kino
Die Hüterin der Wahrheit: ab 18. Februar im Kino
Abenteuer, Fantasy – DK 2015

Regie: Kenneth Kainz

Cast: Rebecca Emilie Sattrup, Maria Bonnevie, Jakob Oftebro u.w.

Polyband Medien GmbH

ab 18.2.

Dina hat eine übernatürliche Gabe: Schaut sie jemandem in die Augen, kann sie dessen Sünden und Schwächen erkennen. Als Thronfolger Nicodemus mehrerer Morde verdächtig wird, soll Dinas Mutter ihm ein Geständnis abzwingen. Da diese sich weigert und gefangen genommen wird, liegt es an Dina, die Wahrheit hinter den Mordverdächtigungen herauszufinden. Dabei gerät sie in einen lebensgefährlichen Machtkampf!

 

Zu sehen in folgenden Kinos:

Leipzig: Cinestar 

Dresden: Cinemaxx

Berlin: Cinestar, Cinemaxx

 

 

Mustang

Filmplakat "Mustang": ab 25. Februar 2016 im Kino
Mustang: ab 25. Februar im Kino
Drama – TRK, F, D 2014

Regie: Deniz Gamze Ergüven
Cast: Güneş Nezihe Şensoy
Doğa Zeynep DoğuşluTuğba Sunguroğlu

Weltkino Filmverleih

ab 25.2.

Als die vier türkischen Schwestern Lala, Ece, Selma und Sonay im Frühsommer einen Ausflug ans Meer machen und dort mit ein paar Jungs spielen, wird aus einem harmlosen Trip im konservativen Dorf ein Skandal gemacht. Fortan leben sie bei ihrem strengen Onkel Erol in gefängnisähnlichen Zuständen. Doch die vier trotzen den Restriktionen und bleiben ihrem Drang nach Freiheit und Selbstbestimmung treu ...

 

Zu sehen in folgenden Kinos:

Leipzig: Passage Kinos

Dresden: Cinemaxx

Berlin: Cinemaxx

Magdeburg: Cinemaxx

 

 

Spotlight

Filmplakat "Spotlight": ab 25. Februar 2016 im Kino
Spotlight: ab 25. Februar im Kino
Drama, Thriller – US 2015

Regie: Tom McCarthy

Cast: Michael Keaton, Mark Ruffalo, Rachel McAdams u.w.

Paramount Pictures Germany

ab 25.2.

Der neue Chefredakteur des Boston Globes stößt durch eine seiner Mitarbeiterinnen auf einen Missbrauchsfall der katholischen Kirche, der direkt in Boston geschah und setzt das Spotlight-Team darauf an, weiter nachzuforschen. Seine Ahnung war richtig, denn dieses bringt noch weitaus mehr Fälle ans Tageslicht. Doch das verängstigte Schweigen der Opfer und gut bezahlte Anwälte arbeiten gegen Wahrheit und Gerechtigkeit ...

 

Zu sehen in folgenden Kinos:

Leipzig: CineStar

Dresden: Cinemaxx

Berlin: Cinemaxx

Magdeburg: Cinemaxx

 

 

Der geilste Tag

Filmplakat "Der geilste Tag": ab 25. Februar 2016 im Kino
Der geilste Tag: ab 25. Februar im Kino
Komödie, Drama – D 2016

Regie: Florian David Fitz

Cast: Matthias Schweighöfer, Florian David Fitz, Alexandra Maria Laura

Warner Bros. GmbH

ab 25.2.

Andi und Benno hätten wohl im normalen Leben nie etwas miteinander zu tun gehabt, aber sie sind beide todkrank und begegnen sich im Hospiz. Doch noch etwas haben sie gemeinsam: Er muss noch kommen, der geilste Tag ihres Lebens! Also geht es für die beiden auf die letzte Reise, sie machen sich um Schulden keine Platte mehr und suchen. Was sie finden, ist allerdings nicht das, was sie dachten.

 

Zu sehen in folgenden Kinos:

Leipzig: Cineplex

Dresden: Cinemaxx

Berlin: Cinemaxx 

Magdeburg: Cinemaxx, Cinestar



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: