US Car Convention 2016

09.07.2016 Ostragehege

  • USCC 2016
    83900
  • USCC 2016
    75800
  • USCC 2016
    73600
  • USCC 2016
    75400
  • USCC 2016
    63200
  • USCC 2016
    76000
  • USCC 2016
    86300
  • USCC 2016
    87500
  • USCC 2016
    82900
  • USCC 2016
    75900
  • USCC 2016
    71600
  • USCC 2016
    67800
  • USCC 2016
    95600
  • USCC 2016
    66200
  • USCC 2016
    77700
  • USCC 2016
    73000
  • USCC 2016
    68000
  • USCC 2016
    83300
  • USCC 2016
    78600
  • USCC 2016
    64100
  • USCC 2016
    76300
  • USCC 2016
    90800
  • USCC 2016
    68700
  • USCC 2016
    56600
  • USCC 2016
    65300
  • USCC 2016
    67400
  • USCC 2016
    65300
  • USCC 2016
    68100
  • USCC 2016
    69500
  • USCC 2016
    102200
  • USCC 2016
    95800
  • USCC 2016
    71600
  • USCC 2016
    72700
  • USCC 2016
    80000
  • USCC 2016
    73800

Teilen auf

auf:
Galerie-Info
  • Bewertungen
  • Location Ostragehege
  • Event US CAR Convention 2016
  • Bilder 35
  • Aufrufe 4617 mal
  • Aufnahmedatum 09.07.2016
  • Beschreibung Begleitet von strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen ist die sechste Auflage der US CAR CONVENTION (USCC) in Dresden zu Ende gegangen. Das Treffen für alle Liebhaber von amerikanischen Fahrzeugen und US-Lifestyle verzeichnete erneut einen neuen Teilnehmer- und Besucherrekord. Die Veranstalter Mathias Lindner und Matteo Böhme zählten an den drei Event-Tagen insgesamt 1440 Fahrzeuge amerikanischer Bauart und 16.300 Besucher auf dem Gelände im Ostragehege Dresden (2015: 1250 Fahrzeuge // 14.500 Besucher). Fotos: Lichtbildmanie und Stephan Böhlig
  • Fotograf

Was ist Labeln?

Wenn Du Dich oder einen Deiner Freunde auf einem Bild entdeckst, kannst Du ein Label setzen und angeben, wer diese Person ist. Wenn Du jemanden anders labelst, muss dieser das Label erst bestätigen, bevor es veröffentlich werdenkann. (abhängig von den jeweiligen Privatsphäreeinstellungen)

Warum Labeln?

Alle Bilder auf denen Du gelabelt wurdest, werden zu Deinem Profil inzugefügt, sodass Du immer auf alle Deine Fotos zugreifen kannst. Mit Hilfe der Privatsphäreneinstellungen kannst Du festlegen wer, außer Dir, die Bilder auf Deinem Profil sehen kann.