„Und Friede auf Erden!“

„Und Friede auf Erden!“

Ausstellung

Keine kommenden Termine

Location: Karl-May-Museum

In der Jahresausstellung wird die Zeit der Friedensbewegung im späten 19. Jahrhundert bis zum Tode Karl Mays 1912 erzählt und in einen Kontext gestellt zu heutigen Gruppen, die aktiv für den Weltfrieden eintreten. Wie dachte Karl May über dieses Thema und wie äußert sich dies in seinen Schriften?
Welche religiöse Symbolik wird verwendet und wie verhalten sich Figuren wie etwa Winnetou in diesem Kontext?

Anlässlich des 90. Geburtstages des Karl-May-Museums am 1. Dezember wurde in diesem
Zusammenhang auch die imposante historische Brunnenengelfigur, die Karl Mays pazifistisches und
mystisches Alterswerk symbolisierte, aus Postaer Sandstein neu geschaffen und thront wieder auf
ihrem Sockel am Museumsteich. Die feierliche Enthüllung findet innerhalb einer geschlossenen
Jubiläumsveranstaltung statt.

Preise: Museumseintritt (Source: Presse)
Event-Info
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu