Die Classic Open finden vom 5. -14. August 2011 auf dem Leipziger Marktplatz statt.

17. Classic Open Leipzig

Konzertsaal unter freiem Himmel

07.08.2011

1994 wurde die Idee geboren und schon im Folgejahr erstmals umgesetzt. Auch dieses Jahr bietet sich bei den Classic Open wieder die Gelegenheit, einen unvergesslichen Sommerabend bei tollen Klängen zu verbringen.

 

Die Classic Open finden vom 5. -14. August 2011 auf dem Leipziger Marktplatz statt.
Lauer Sommerabend, kühles Getränk, Musik vom Feinsten - was braucht es mehr?
1994 hatte Peter Degner die Idee, welche vom damaligen Oberbürgermeister gerne angenommen und bei einem Glas Wein und guter Musik beschlossen wurde. Seit 1995 wird daher die Leipziger Innenstadt jährlich zu einem riesigen Konzertsaal. Die Live-Auftritte werden auf einer großen LED-Videowand gezeigt, auf der auch Musikmitschnitte berühmter Konzerte von Klassik bis Rock laufen. In den letzten 16 Jahren zog die Veranstaltung insgesamt rund 1,7 Millionen Besucher nach Leipzig.

Auch dieses Jahr werden die Classic Open im historischen Ambiente des Marktplatzes stattfinden. Am 05. August wird Bürgermeister Heiko Rosenthal Punkt 16 Uhr die Classic Open eröffnen. Danach werden verschiedene Konzerte, unter anderem „The Best of Mantovani“ oder „Alesandro Safina in Concert“ gezeigt, bevor Musicalstar Katharine Mehrling & Band 21:30 Uhr ihr Live-Programm „Am Rande der Nacht“ mit Chansons, Pop, Jazz, Country und Blues performen wird. In den weiteren Tagen könnt ihr Künstler wie The Golden Fraks, Joy Flemming & Band, die Oldie Live Band, Status Zwo und viele weitere live erleben. Die jüngere Generation sollte sich dabei besonders den 10. August vormerken, an dem „The-Red-Rouge-Scampis“, eine junge Pop-Rockband, ab 21:30 mit einem eineinhalbstündigen Konzert auftreten wird.

Bis zum 14. August werden die Besucher von verschiedenen Live-Acts musikalisch und einer Reihe Gastronomiebetriebe auch kulinarisch verwöhnt. Dieses Jahr sind Restaurant Apels Garten, Gasthaus Barthels Hof, Restaurant Mückenschlösschen, Ratskeller Leipzig, Thüringer Hof Leipzig, und Restaurant Zills Tunnel dabei.

Die Classic Open haben sich in den Jahren zu einem Kulturfestival gemausert, welches aus dem Kalender unserer Stadt Leipzig nicht mehr wegzudenken ist. Aber nicht nur für die ältere, auch für die jüngere Generation ist dieses Event durchaus sehenswert, da ebenfalls Crossover-Produktionen mit Klassikern aus Pop, Soul, Swing und Jazz die Angebotspalette der Classic Open vervollständigen.


Weiterführende Links

 

Steckbrief Leipziger Marktplatz
 


Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • naturliebhaberin geschrieben am

      Trotz Regen war die Live-Musik am Sonntagabend der Hammer.Immer wieder ein

      tolles Erlebnis, das Herr Degener organisiert - Leute kommt auch hin!

      Wir treffen uns - Monika

  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: