RB Leipzig unterlag dem 1. FC Augsburg mit 0:1.

Die Roten Bullen nutzten Chancen nicht

RB verliert unglücklich gegen 1.FC Augsburg

26.10.2011

Die Roten Bullen sind gestern Abend gegen den 1. FC Augsburg aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Vor mehr als 34.000 Zuschauern unterlagen die Leipziger dem Bundesligisten 0:1.
 
RB Leipzig unterlag dem 1. FC Augsburg mit 0:1.
Auch die vielen Last-Minute-Torchancen konnten die Leipziger Rasenballer nicht mehr umsetzen. Es blieb beim 0:1.
Schon die Aufstellung der Augsburger zeigte, dass sie nicht sehr viel Wert auf das Spiel legten. Davids war der einzige Spieler, der auch am Freitag gegen Bremen in der Startelf stand, ansonsten schonte Trainer Jos Luhakay viele seiner Stammspieler. In der ersten Hälfte des Spiels wurde die gut organisierte Abwehr von RB nur selten durchbrochen. Lediglich zweimal musste Keeper Borel nach einem halbhohen Schuss von Kapllani und einem Schuss aus 22 Metern von Brinkmann eingreifen, hielt den Ball beide Male aber sicher. Auf der anderen Seite des Spielfeldes hatte Frahn die größten Torchancen in der ersten Spielhälfte, die er allerdings ungenutzt ließ. In der zweiten Spielhälfte nutzte der RBL seine Chancen ebenfalls nicht und musste so dabei zusehen, wie Augsburg in der 62. Minute mit 0:1 unverdient in Führung ging. Nach diesem Tor zogen sich die Gäste zurück und spielten auf Zeit, was dem Torwart Amsif und dem Stürmer Rafael jeweils die gelbe Karte einbrachte. Doch die Roten Bullen ließen sich davon nicht verunsichern und kämpften weiter, leider vergebens. So verfehlte Rockenbach in der 81. Minute das Tor nur um einige Zentimeter und in der 88. Minute landete der Kopfball von Kutschke nur auf dem Tor als ins Netz zu gehen. Auch als in der Nachspielzeit Torwart Borel mit nach vorn kam und der RBL Torchancen im Sekundentakt hatte, wollte es einfach nicht gelingen.

Weiterführende Links

 

www.redbulls.com


Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: