Das SPIZZ

Blick hinter die Kulissen

21.05.2012
Autor: urbanite 

Artikelbild für Das SPIZZ
In Leipzig ist es einer der Szenetreffs, denn am Jazz & Music-Club SPIZZ führt im wahrsten Sinne kein Weg vorbei. Vom Marktplatz aus gesehen, gleich zu Beginn der Gastromeile Barfußgässchen, besteht es schon seit 1996.


„Der Name ist eine geschützte Eigenmarke unseres Chefs Reimer Augustin, das Doppel-Z soll die Ausrichtung unseres Unternehmens auf Jazzmusik verdeutlichen“, erklärt Ines Bräter, die Assistentin der Geschäftsführung.
 
Im SPIZZ findet man alles unter einem Dach: Ein gemütliches Café, in dem man aus einer vielfältigen Karte auswählen kann, und unten eine Kleinbühne für Konzerte.

Artikelbild für Das SPIZZ
Am Abend verwandelt sich das Spizz zur gefeierten Partylocation
Man will alle Altersgruppen bis 99 ansprechen, setzt auf studentenfreundliche Preise und Kinderfreundlichkeit und bietet auch für ältere Gäste zur besten Kaffeezeit diverse Kuchen oder auch einen Quick-Lunch mit wechselnden Gerichten. „Bei uns sitzt der Student mit dem Schlipsträger zusammen.“
 
Im Sommer ist der Laden auch draußen rappelvoll, der Blick auf Markt und Menschen ist einfach unschlagbar. So wundert es nicht, dass etwa 50 Festangestellte und rund 30 Pauschalkräfte für das Wohl der Gäste sorgen. Übrigens gibt es im SPIZZ auch eine Raucher-Lounge.


Artikelbild für Das SPIZZ
Mitten in der Innenstadt: Gemütlich Kaffee und Speisen
Für die vielfältigen Veranstaltungen wurde im SPIZZ extra der Keller unter der Kneipe umgebaut, auf der Bühne standen schon Größen wie die „Temptations“. „Wir haben etwa 15 bis 20 Veranstaltungen im Monat in unserem Jazz-Keller, jeden Mittwoch unsere Piano Boogie Night, jeden Freitag und Samstag unsere Disco mit wechselnden DJs und verschiedenen Mottos,regelmäßig Jazzkonzerte mit nationalen und internationalen Musikgrößen, Lesungen, Studentenpartys, Empfänge, Firmenfeierlichkeiten“, sagt Ines Bräter.

Grund genug für urbanite, sein Jubiläum im Jazz-Keller vom SPIZZ zu feiern: Am 27. Mai steigt die „Eis am Stiel“-Party zum einjährigen Bestehen.



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • PaRo geschrieben am

      I <3 Spizz

  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: