Aus dem Hörsaal ins Call-Center

Studentenjobs in Leipzig

15.05.2012
Autor: urbanite 
E twa zwei Drittel aller Studenten jobben nebenbei, um sich das Studium zu finanzieren. Auch in Leipzig gibt es eine ganze Palette an Möglichkeiten.

Für jeden den passenden Job hat das Leipziger Studentenwerk. Wer Kinder mag, kann sich zur Betreuung bei Privatpersonen bewerben. Fürs Babysitten gibt es etwa 6,50€ pro Stunde. Bis zu 11€ können sich Studenten für eine Nachhilfestunde einstecken. Bedingung ist: gute Kenntnisse im gewünschten Fach. Beide Jobs versprechen bis zu sechs Stunden Arbeit pro Woche.
Foto: PUNKT UM
Einen lukrativeren Monatsverdienst können sich Kellner oder Kassierer erarbeiten. Der Stundenlohn liegt zwar auch bei etwa 7 Euro, dafür sind bis zu 20 Stunden pro Woche drin. Pluspunkt: Trinkgeld darf meist behalten werden. Bei der Bewerbung zählen freundliches Auftreten und Ehrlichkeit.

Besonders beliebt bei den Studierenden sind kurzfristige Beschäftigungen. Dazu zählen private Umzüge, Hilfsarbeiten auf dem Bau oder Unterstützung bei Familienfeiern. Mit durchschnittlich 10€ pro Stunde am besten bezahlt sind Umzugshelfer oder Jobs im Bereich IT und Social Marketing. Hier gilt es vor allem, sich schnell zu bewerben und Fachkenntnisse mitzubringen.


Auch Leipziger Personalagenturen bieten attraktive Jobs. Die PUNKT UM GmbH und Co. KG beispielsweise hat sich auf die Bereiche Gastronomie, Barkeeping, Promotion und Hostessenservice spezialisiert. Arbeit gibt es unter anderem auf Messen, Events, im Freizeitpark oder Sportstation. Bewerber sollten Freunde am Umgang mit Menschen haben und Lernbereitschaft zeigen.
Foto: PUNKT UM
Der Lohn liegt je nach Tätigkeit zwischen 7,01 und 10,26€. Vorteil hier: Es kommen Nacht- und Feiertagszuschläge hinzu, möglich sind außerdem Urlaubsgeld, Sondergratifikationen, Anfahrtsgeld und Verpflegungskosten. 30 Stunden im Monat sind Minimum, möglich sind bis zu 160.

Bei allen Tätigkeiten gilt: das Studium sollte unter der Beschäftigung nicht leiden. Daher empfiehlt es sich, einen Job mit flexiblen Arbeitszeiten zu suchen, der im günstigsten Fall auch inhaltlich dem Studium ähnelt und sich gut auf dem Lebenslauf macht.

LS



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf: